Kapillarblutentnahme wird schneller, genauer und sicherer

(PresseBox) (Heidelberg, ) BD Diagnostics hat die Produkteinführung des "BD Microtainer® MAP Röhrchens" für die automatische Verarbeitung von Kapillarblut in der Hämatologie bekannt gegeben. Dieses neue Produkt verbessert die Sicherheit, Genauigkeit und Turnaround-Zeit bei der kapillären Blutentnahme und den Abläufen im Labor. Es eignet sich insbesondere für pädiatrische, geriatrische und onkologische Patienten, bei denen die Venen schwer zugänglich sind. Das "BD Microtainer® MAP Röhrchen" ist kompatibel mit den meisten Hämatologiegeräten. Das spart Zeit und Geld beim Probentransfer und vermeidet wiederholtes Etikettieren.

"Es ist von höchster Wichtigkeit, Verwechselungen von Proben auszuschließen, um Fehldiagnosen zu vermeiden. Das BD Microtainer® MAP Röhrchen leistet hierbei Unterstützung," sagt Tom Polen, Präsident von BD Diagnostics, Preanalytical Systems. "Kontinuierlich Innovationen zu entwickeln, die die Sicherheit von Patienten und Mitarbeitern im Gesundheitswesen verbessern und gleichzeitig die Arbeitsprozesse optimieren, ist bei BD Tradition".

Das BD Microtainer® MAP Röhrchen ist das erste Kapillarblutentnahmeröhrchen, das für Standardetiketten geeignet ist. Dies minimiert mögliche Risiken einer Verwechslung aufgrund fehlender oder falscher Beschriftung. Herkömmliche Kapillarblutentnahmesysteme sind aufgrund ihrer Größe nicht für Standardetiketten geeignet. Das kann zu gefährlichen Beschriftungsfehlern und in der Folge zu Fehldiagnosen und Fehlern bei der Behandlung der Patienten führen. Im Vergleich dazu bringt das BD Microtainer® MAP Röhrchen einen erheblichen Fortschritt.

Die präanalytische Phase ist von entscheidender Bedeutung in der Diagnostik. Sie hat erheblichen Einfluss auf die Gesundheit des Patienten, die Sicherheit des medizinischen Personals und die Effizienz des Arbeitsablaufes. Bisher nahm die Bearbeitung von Kapillarproben wesentlich mehr Zeit in Anspruch, da die Röhrchen nicht mit den Laborgeräten kompatibel waren. Zudem bestand ein hohes Verwechslungsrisiko.

Das innovative Design des BD Microtainer® MAP Röhrchens ermöglicht eine automatische Verarbeitung von 81 Prozent weniger Blut, verglichen mit venösen Systemen, bei gleichzeitig verkürzter Turnaround-Zeit und mehr Laboreffizienz. Dies ist ein entscheidender Vorteil für Patienten, da kleinste Mengen von Blut für die automatische Verarbeitung ausreichend sind.

BECTON DICKINSON GmbH

BD (Becton Dickinson GmbH) ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Medizintechnologie. BD produziert und vertreibt medizinische Einmalartikel, Gerätesysteme und Reagenzien. Durch die Produkte von BD wird die Antibiotikatherapie und Arzneimittelverabreichung verbessert, die Diagnose von Infektions- und Krebserkrankungen schneller und sicherer sowie die Erforschung und Entdeckung neuer Medikamente und Impfstoffe vorangetrieben. Auf diese Weise trägt BD maßgeblich zur Bekämpfung vieler Krankheiten bei, von denen Menschen auf der ganzen Welt bedroht sind.

BD wurde 1897 gegründet und hat seinen Sitz in Franklin Lakes, New Jersey. Das Unternehmen beschäftigt heute weltweit ca. 28.000 Mitarbeiter in über 50 Ländern. Zu den Kunden von BD gehören Krankenhäuser und medizinische Einrichtungen, Privat- und Forschungslabore sowie die Industrie. BD hat rund 450 Mitarbeiter in Deutschland am Standort Heidelberg.

Mehr über BD erfahren Sie im Internet auf http://www.bd.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.