BCD Travel baut Kundenpartnerschaften aus

Daimler und Telekom verlängern Geschäftsreise-Verträge

(PresseBox) (Bremen, ) Die Daimler AG hat ihren Vertrag mit dem führenden internationalen Geschäftsreise-Anbieter BCD Travel um weitere drei Jahre verlängert. Ab dem 1. Januar 2011 gilt der neue Vertrag, der dafür sorgt, dass BCD Travel nicht nur europaweit, sondern auch darüber hinaus die Geschäftsreisen der Daimler AG betreut. Bereits seit knapp zehn Jahren ist BCD Travel in allen Business Travel Fragen die erste Wahl für die Daimler AG.

Diese Präferenz hat sich auch im letzten Ausschreibungsverfahren bestätigt.

BCD Travel konnte sich mit seinen Leistungen gegenüber drei Wettbewerbern durchsetzen. Ausschlaggebend waren BCD Travels integriertes Abwicklungsverfahren für den Geschäftsreiseprozess, verbesserter Service, hohe Produktivität und eine sehr gute Kundenzufriedenheit sowie die erfolgreiche Umsetzung des One Stop Shop.

BCD Travel hat eigens für die Daimler AG ein über 100-köpfiges European Travel Service Center in Stuttgart eingerichtet. Von dort werden die Reisen der Mitarbeiter in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Dänemark, Schweden,

Österreich, Spanien, Ungarn und der Schweiz abgewickelt. Mitarbeiter aus Mexiko, Portugal, Rumänien, Russland, der Türkei, den USA und den Vereinigten Arabischen Emiraten werden von BCD Travel lokal betreut. Die internationale Konsolidierung von Geschäftsreiseprozessen gehört zum Erfolgsrezept von BCD Travel. Langfristig plant Daimler die weltweite Konsolidierung auf seinen Geschäftsreisepartner BCD Travel. Das gilt für 204.000 Reisende und das gesamte globale Reisevolumen von 280 Millionen Euro.

Ein weiteres DAX 30 Unternehmen, nämlich die Deutsche Telekom AG, hat ebenfalls den Vertrag mit BCD Travel verlängert. In dieser Vertragsverlängerung bis Ende 2014 spiegelt sich die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit beider Unternehmen wider. Stabilität, Zuverlässigkeit und Innovation sind wichtige Erfolgskriterien der Zusammenarbeit, die bereits seit mehr als vierzehn Jahre währt. Derzeit arbeitet BCD Travel in 14 Ländern mit der Telekom und ihren Tochterunternehmen zusammen. Weitere Länder sind geplant. Heute deckt BCD Travel weltweit 80 Prozent der Telekom-Reisen ab.

Mit beiden Unternehmen verbindet BCD Travel eine strategische Partnerschaft.

Als verlässlicher Partner, der die Anforderungen seiner Kunden kennt, sorgt der Geschäftsreisedienstleister gemeinsam mit den Kunden für die erfolgreiche Weiterentwicklung des Travel Management. Erreicht wird das durch offenen Dialog, kontinuierlichen Austausch und partnerschaftlichen Umgang miteinander.

Im laufenden Jahr haben sich viele Unternehmen dafür entschieden, die Zusammenarbeit mit BCD Travel fortzusetzen und auszubauen. Die Deutsche Welle, der AOK-Bundesverband und OBI sind nur einige Unternehmen, die in BCD Travel den richtigen Partner für ihr Travel Management gefunden haben.

BCD Travel Germany GmbH

BCD Travel, führender Anbieter für globales Travel Management, vereinfacht und rationalisiert Geschäftsreiseprozesse für Unternehmen. Der Kunde profitiert auf ganzer Linie: vom Ersparnispotenzial für das Unternehmen bis zum Wohl des Reisenden. BCD Travel ist in über 90 Ländern präsent. Der vermittelte Umsatz des Unternehmens beläuft sich auf 14,6 Milliarden US-Dollar. Weltweit sind über 10.800 Mitarbeiter für BCD Travel tätig. BCD Travel ist ein Tochterunternehmen der BCD Holdings N.V. Weitere Informationen unter www.bcdtravel.de

Über BCD Holdings N.V.

BCD Holdings N.V. ist ein niederländisches Familienunternehmen, das 1975 von John Fentener van Vlissingen gegründet wurde. BCD Holdings ist marktführend auf dem Reisesektor. Unternehmen der BCD Holdings: BCD Travel (globales Geschäftsreisemanagement), Park 'N Fly (Parken am Flughafen), TRX (Reisedatenverarbeitung und -integration), Airtrade (Consolidator und Online Reisebüro), VakantieXperts (Urlaubsreisen), Vayama (Online Reisebüro USA) und Parkmobile International (elektronische und digitale Parkplatzlösungen). Das Unternehmen beschäftigt etwa 13.000 Mitarbeiter in über 90 Ländern. Der Umsatz beläuft sich auf 14,8 Milliarden US-Dollar (Franchising inklusive). Mehr Informationen unter www.bcd-nv.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.