bbw Marketing und Loomondo vereinbaren eine feste Kooperation

(PresseBox) (Neuss, ) Wissen schafft Vorsprung. Diese banale Erkenntnis ist heute in den Zeiten der Krise wichtiger denn je. Bei den heute notwendigen Sparmassnahmen werden bei den Firmen jedoch zuerst die Marketingaktivitäten reduziert. Eine Maßnahme, die die Firmen aber teuer zu stehen kommen kann. Gerade heute ist es besonders wichtig, die aktuellen Entwicklungen, Trends und Vorlieben zu kennen. Nie war Marktforschung so wertvoll wie heute.

Die Geschäftsführer Dr. Marcel Setzer und Jörg Toller (Loomondo) sowie Dr. Vossen (bbw Marketing) haben eine enge Kooperation in den Geschäftsfeldern Marktforschung und Marketing vereinbart. Gegenstand der Kooperation ist die gemeinsame Gestaltung von Studien- und Forschungsprojekten.

Das mit viel Aufsehen gestartete Internet-Portal Loomondo ist die erste echte Online-Jobbörse. Bei Loomondo werden Gelegenheitsjobs nicht nur online vermittelt, sondern nur solche Aufgaben "gehandelt", deren Ergebnisse sich online an den Auftraggeber senden lassen - zum Beispiel: Übersetzung, Datenerfassung, Bildbearbeitung oder Marktforschung, aber auch Qualitätskontrollen und Produkttests.

bbw Marketing, bekannt für die vielfältigen Branchen- und Handelsanalysen sowie für die Spezialreporte im Finanzdienstleistungsbereich, wird die Untersuchungskonzeptionen wissenschaftlich begleiten und die empirischen Analysen quantitativ und qualitativ auswerten. Das Untersuchungsportfolio wird Produkttests ebenso wie Kundenzufriedenheitsanalysen und klassische Marktforschungsprojekte beinhalten. Beide Unternehmen versprechen sich aus der Kooperation eine gute Marktforschung zu günstigen Preisen.

Informationen finden zu Loomondo und bbw Marketing Dr. Vossen finden Sie im Internet unter www bbwmarketing.de und www loomondo.de!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.