Dominik Fassl wird neuer Chief Financial Officer (CFO) der BBDO Germany

CFO der OMNICOM Media Group Germany wechselt zum 1. Januar 2011 nach Düsseldorf / BBDO CEO Frank Lotze holt ausgewiesenen Finanzexperten / Richard Small wird Fassls Nachfolger bei OMG

(PresseBox) (Düsseldorf, ) BBDO Germany, Deutschlands führende Unternehmensgruppe für marktorientierte Kommunikationslösungen, gibt eine weitere Top-Personalie bekannt: Dominik Fassl wird zum 1. Januar 2011 neuer Chief Financial Officer (CFO). Der 42-Jährige ist derzeit CFO der Omnicom Media Group Germany. Fassl folgt auf Wilfried Huth und wird bei BBDO für die Bereiche Controlling, Rechnungswesen und Corporate Finance verantwortlich zeichnen.

"Mit Dominik Fassl haben wir einen ausgewiesenen Finanz- und Agentur- Fachmann für den Posten des CFO gewinnen können. Wir sind mit ihm ideal aufgestellt, um unsere Wachstumsstrategie weiter voranzutreiben", freut sich Frank Lotze, CEO BBDO Germany.

Dominik Fassl ist seit 2001 CFO der Omnicom Media Group Germany. Die deutsche Media-Holding der Omnicom, einer weltweit führende Kommunikations- und Marketingdienstleistungsgruppe, betreut mit ihren Agenturmarken OMD und PHD Media-Etats von Kunden wie Vodafone, Porsche, Dr. Oetker, Henkel und Sony.

"BBDO Germany ist als Agenturnetzwerk mit ihrer exzellenten Markenführung eine echte Benchmark", sagt Dominik Fassl. "Ich freue mich, als CFO Teil dieses schlagkräftigen Teams zu sein." Zu den früheren berufliche Stationen des Diplom-Kaufmanns zählen die Agenturen KNSK und Scholz & Friends, die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG sowie die Deutsche Lufthansa.

Nachfolger von Dominik Fassl als CFO der Omnicom Media Group Germany wird Richard Small. Er ist seit 2007 bei der in New York ansässigen Omnicom Media Group worldwide tätig, zuletzt als Director of Finance. Davor hat er für die Omnicom Media Group EMEA in London gearbeitet sowie für KPMG. Er tritt sein neues Amt zum 1. Oktober in Düsseldorf an. "Wir heißen Richard Small herzlich willkommen", sagt Manfred Kluge, CEO Omnicom Media Group Germany.

"Zugleich freuen wir uns, dass Dominik Fassl mit dem Wechsel zur BBDO der Gruppe als wertvoller Finanzexperte erhalten bleibt."

BBDO Germany GmbH

BBDO Germany ist Deutschlands führende Unternehmensgruppe für marktorientierte Kommunikationslösungen. Die Agentur wurde 1956 in Düsseldorf gegründet und wird von Frank Lotze (CEO) und Anton Hildmann (Chairman) geführt. BBDO Germany vernetzt das gesamte Kommunikations- Knowhow: Consulting, Werbeagenturen für Markenführung, Branded Entertainment, Multichannel und New Media, Public Relations, Absatzförderung und Channel-Marketing, Media, Vertrieb/ Outsourcing, Sponsoring, Events und Corporate Identity. BBDO Germany betreut seit vielen Jahren renommierte Kunden wie Dr. Oetker, Iglo, LBS, Mars, Mercedes-Benz, Postbank sowie Wrigley national und international. Für weit mehr als die Hälfte der Kunden realisiert die Kommunikationsgruppe integrierte Marketing- und Werbekonzepte. Dank der Kooperation mit Universitäten liefert BBDO Germany kontinuierlich innovative Impulse für Themen wie strategische Markenführung, Markensteuerungsprozesse, integrierte Kommunikation und Konsumentenwissen. Das Unternehmen gehört mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen zu den am häufigsten ausgezeichneten Agenturgruppen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.