BayWa beteiligt sich an Windenergiespezialisten und bündelt ihr Servicegeschäft

(PresseBox) (München, ) Die BayWa AG, München, beteiligt sich über ihre Tochter BayWa r.e zu 100 Prozent an der L&L Rotorservice GmbH (Basdahl, Deutschland), einem Spezialisten für die Wartung und Instandsetzung von Rotorblättern. Der Kaufpreis beträgt rund 1 Mio. Euro. Die L&L Rotorservice GmbH gehörte bisher den beiden Geschäftsführern Reinhard Lührs und Horst Liese zu jeweils 50 Prozent. Reinhard Lührs bleibt Geschäftsführer; Horst Liese scheidet aus dem Unternehmen aus. In diesem Zuge werden auch Strukturen geschaffen, um zukünftig die Serviceaktivitäten im Bereich der erneuerbaren Energien bei der BayWa r.e zu bündeln.

"Für uns ist diese Beteiligung eine hervorragende Möglichkeit, unser Portfolio um Servicedienstleistungen im Bereich der Windenergie zu erweitern. Wir werden den eingeschlagenen Weg des organischen Wachstums der L&L Rotorservice konsequent weiter verfolgen", erläuterte der Vorstandsvorsitzende der BayWa AG, Klaus Josef Lutz.

"Die L&L Rotorservice ist in Deutschland sehr gut positioniert und hat begonnen, ihr Servicenetzwerk auch im Ausland aufzubauen", ergänzte der für Energie zuständige Vorstand der BayWa AG, Roland Schuler. Da das Unternehmen als unabhängiger Spezialist etabliert sei, könne die BayWa an diesem wachsenden Markt partizipieren. L&L Rotorservice beschäftigt 85 Mitarbeiter und wird 2011 einen Umsatz von rund 5 Mio. Euro erzielen. Das Unternehmen ist führend in dem Teilsegment für Serviceleistungen dieser Art.

L&L Rotorservice bietet Dienstleistungen für Windkraftanlagen von der Überprüfung über Wartung und Reparatur bis zur Logistik und Transportdienstleistung an. Zudem ist das Unternehmen im Zukunftsmarkt Optimierung und Repowering tätig. Hier entwickelt das Unternehmen innovative Lösungen zur Leistungssteigerung von Windenergieanlagen. L&L Rotorservice betreut über 2.000 Megawatt (MW) Windkraftleistung hauptsächlich in Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.