Ausschreibung des Bayerischen Energiepreises 2006 – Mit neuer Energie in die Zukunft

Schwerpunkte: Rationelle Energienutzung –Erneuerbare Energien – Neue Energietechnologien

(PresseBox) (Nürnberg, ) · Zeit für Bewerbungen bis 20. Januar 2006
· Verleihung am 1. Juni 2006 in Nürnberg

Unter dem Motto „Mit neuer Energie in die Zukunft“ schreibt das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie bereits zum fünften Mal den Bayerischen Energiepreis aus. Wie bereits bei den Auslobungen 1999, 2000, 2002 und 2004 wird ein breitgefächertes Bewerberspektrum angesprochen: Interessierte Entwickler, Planer, Hersteller und Betreiber aus der Energiebranche aber auch Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Unternehmen, Städte, Landkreise sowie Einzelpersonen und Teams können sich noch bis zum 20. Januar 2006 bewerben.

Diese mit insgesamt 25.000 Euro dotierte Auszeichnung würdigt besonders innovative Produkte und Verfahren, anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsprojekte, richtungsweisende technische und bauliche Energiekonzepte oder auch besondere Aktionen sowie hervorragende organisatorische Leistungen. Vergeben werden ein Hauptpreis und bis zu 10 Anerkennungspreise. Als Kriterien für die Preisvergabe sind in erster Linie Grad der Neuheit bzw. Innovation, Effizienz und Wirtschaftlichkeit, Umfang der Wertschöpfung, Übertragbarkeit und Marktpotenzial ausschlaggebend.

Eine Jury aus Professoren verschiedener Universitäten bereitet unter genauer Prüfung und Bewertung der eingegangenen Vorschläge die Entscheidung für die Gewinner des Bayerischen Energiepreises 2006 vor.

Die organisatorische Abwicklung erfolgt wiederum über das Bayerische Energie-Forum mit der Bayern Innovativ GmbH in Nürnberg als Projektträger.

Die Preisverleihung wird im Rahmen des Symposiums „Energie Innovativ“ am 1. Juni 2006 in Nürnberg stattfinden.

Die Einreichung von Bewerbungen kann u.a. über Kammern, Forschungseinrichtungen und Verbände, sowie über weitere vorschlagsberechtigte Institutionen oder direkt über die Bayern Innovativ erfolgen.

Interessenten des Bayerischen Energiepreises können sich beim Bayerischen Energie-Forum über Teilnahmebedingungen und Verfahren informieren. (www.bayerisches-energie-forum.de/)

Bayerisches Energie-Forum

Das Bayerische Energie-Forum wurde im Jahr 1997 als Projekt des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie auf Initiative des damaligen Wirtschaftsministers Dr. Otto Wiesheu ins Leben gerufen.
Als Informationsdrehscheibe für die Bereiche Rationelle Energienutzung, Erneuerbare Energien und Neue Energietechnologien erhöht es die Transparenz bezüglich bestehender Angebote und berichtet über laufende Entwicklungen und abgeschlossene Projekte.
Mit themenspezifischen Kooperations-Plattformen zwischen Experten und Anwendern ist es Initiator für neue Entwicklungen und Innovationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.