Wolfgang Sailer wird Amtschef in Augsburg

(PresseBox) (München, ) Neuer Leiter des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg wird Leitender Ministerialrat Wolfgang Sailer. Das hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner bekannt-gegeben. Der 56-jährige Sailer tritt zum 1. Dezember die Nachfolge des Leitenden Landwirtschaftsdirektors Anton Högenauer an, der Ende Oktober aus dem aktiven Dienst ausgeschieden ist. Sailer übernimmt zugleich die Leitung des Bereichs Forsten.

Der in Schweinfurt geborene Sailer studierte Forstwissenschaften an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. Er begann seine berufliche Laufbahn 1982 nach Referendarzeit und Staatsprüfung am Forstamt Zusmarshausen und wechselte kurz darauf an die Oberforstdirektion Augsburg. Von 1985 bis 1990 war er am Forstministerium tätig. Dann wurde er Leiter des Forstamts Landsberg am Lech. 1994 kehrte Sailer an das Forstministerium zurück und leitete dort verschiedene Referate. Von 1998 bis 2000 war er Mitglied des Bayerischen Obersten Rechnungshofs. Nach erneuter Rückkehr ans Ministerium leitete er zunächst das Referat "Waldökologie, Naturschutz, Waldschutz", seit 2005 das Referat "Forstpolitik und Umwelt". Seit Februar 2010 ist er zudem stellvertretender Leiter der Bayerischen Forstverwaltung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.