Bayer Schering Pharma erweitert Forschungsportfolio im Bereich der Onkologie

Exklusive Lizenz über Zielmoleküle von Celera Corporation erworben

(PresseBox) (Berlin, ) Bayer Schering Pharma hat von dem kalifornischen Unternehmen Celera Corporation eine exklusive Lizenz über fünf neuartige Zielmoleküle zur Entwicklung von Krebsmedikamenten sowie zum Einsatz in der In-vivo-Diagnostik erworben. Die Zielmoleküle wurden mithilfe der Proteomics-Technologie von Celera identifiziert.

Celera erhält von Bayer Schering Pharma eine Einmalzahlung für den exklusiven Zugang zu den fünf Zielmolekülen sowie weitere Zahlungen beim Erreichen bestimmter Entwicklungsschritte. Im Falle einer erfolgreichen Vermarktung werden darüber hinaus Lizenzgebühren fällig, die auf Basis der Nettoverkäufe eines Produkts berechnet werden.

"Mit diesem Vertrag bauen wir unser Forschungsportfolio im Bereich der Onkologie aus", sagte Prof. Dr. Khusru Asadullah, Leiter des Bereichs Target Discovery bei Bayer Schering Pharma. "Unser Ziel ist es, das volle Potenzial dieser vielversprechenden Zielmoleküle hinsichtlich ihrer therapeutischen Eignung zur Tumorbekämpfung und in der In-vivo-Diagnostik auszuschöpfen."

"Diese Vereinbarung verbindet die Stärke unserer neuartigen Proteomics-Technologie mit der Expertise von Bayer Schering Pharma in Forschung und Entwicklung", sagte Steve Ruben, Ph.D., stellvertretender Leiter in der Proteomikforschung bei Celera. "Wir sind sicher, dass uns diese neue Geschäftsbeziehung mit Bayer Schering Pharma die Möglichkeit eröffnet, einen Teil unserer breit gefächerten Pipeline validierter Zielmoleküle weiter voranzubringen, um eine zukünftige Wertschöpfung zu erzielen."

Über Celera

Celera ist ein Gesundheitsunternehmen, das durch eine Kombination von Produkten und Dienstleistungen auf personalisiertes Krankheitsmanagement spezialisiert ist. Berkeley HeartLab, eine Tochtergesellschaft von Celera, bietet Dienstleistungen zur Erkennung von kardiovaskulären Risikofaktoren und zur Verbesserung der Patientensituation an.Zudem vermarktet Celera ein breites Spektrum molekularer diagnostischer Produkte über die Firma Abbott und verfügt über lizenzierte diagnostische Technologien, die im Bereich von Krebs- und Leberkrankheiten für das personalisierte Krankheitsmanagement entwickelt wurden. Mehr Informationen über Celera Corporation finden Sie unter http://www.celera.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen.Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Bayer Pharma AG

Die Bayer AG ist ein weltweit tätiges, forschungsbasiertes und wachstumsorientiertes Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Gesundheit, Ernährung und hochwertige Materialien. Bayer HealthCare ist eine Tochtergesellschaft der Bayer AG und gehört zu den weltweit führenden innovativen Unternehmen in der Gesundheitsversorgung mit Arzneimitteln und medizinischen Produkten. Das Unternehmen bündelt die Aktivitäten der Divisionen Animal Health, Bayer Schering Pharma, Consumer Care sowie Medical Care. Ziel von Bayer HealthCare ist es, Produkte zu erforschen, zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben, um die Gesundheit von Mensch und Tier weltweit zu verbessern. Mehr Informationen finden Sie unter www.bayerhealthcare.com.

Bayer Schering Pharma ist ein weltweit führendes Spezialpharma Unternehmen, dessen Forschung und Geschäftsaktivitäten sich auf vier Bereiche konzentrieren: Diagnostische Bildgebung, General Medicine, Specialty Medicine und Women's Healthcare. Bayer Schering Pharma setzt auf Innovationen und will mit neuartigen Produkten in speziellen Märkten weltweit führend sein. So leistet Bayer Schering Pharma einen Beitrag zum medizinischen Fortschritt und will die Lebensqualität der Menschen verbessern. Mehr Informationen finden Sie unter www.bayerscheringpharma.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.