Optische und induktive Sensoren im Hygiene-Design

Speziell für die Lebensmittel-/Getränkeindustrie

(PresseBox) (Frauenfeld, ) .
- Komplettlösung aus Sensoren und Montagezubehör
- EHEDG-zertifiziert, Ecolab-geprüft, FDA-konforme Materialien
- Einzigartiges Dichtigkeitskonzept proTect+
- Für Anwendungen im Lebensmittel- und Spritzbereich

Speziell für Anwendungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie bringt Baumer optische und induktive Sensoren im Hygiene- und Washdown-Design auf den Markt.

Die neuen Sensoren mit ihren glatten, nutenfreien V4A-Edelstahl-Gehäusen sowie das Montagezubehör sind EHEDG-zertifiziert, Ecolab-geprüft und die verwendeten Materialien sind FDA-konform. Zusammen mit dem Angebot an EHEDG-zertifizierten Reflektoren und Ecolab-geprüften Kabeln mit Schutzart IP 69K bietet Baumer somit eine Komplettlösung für die Positionserfassung im Lebensmittelbereich an. Für Anwendungen im Spritzbereich bietet Baumer passende Sensoren im Washdown-Design. Diese Sensoren sind ebenso resistent gegen Reinigungsmittel und Hochdruck-Spritzwasser wie die im Hygiene-Design, werden aber auf herkömmliche Art montiert.

Mit dem eigens entwickelten Dichtigkeitskonzept proTect+ garantiert Baumer eine höhere Leistung und Lebensdauer seiner Sensoren. Dazu werden die Sensoren zusätzlich zu den Dichtigkeitsprüfungen IP 68 und IP 69K stetig wechselnden Temperaturzyklen ausgesetzt. Mit diesem speziellen Härtetest werden eine besonders hohe Zuverlässigkeit im Prozess gewährleistet und der Wartungsaufwand reduziert.

Ein Highlight unter den neuen Produkten ist der optische Sensor FNDH 14. Diese SmartReflect Hintergrundreflexions-Lichtschranke kann bestehende Edelstahloberflächen der Maschinen als Reflektor nutzen. Der Verzicht auf einen zusätzlichen Reflektor führt zu einer einfacheren Montage und geringerem Wartungsaufwand. Die induktiven Sensoren verfügen zudem über einen besonders grossen Einsatztemperaturbereich. Er reicht von -40 bis +100 °C und bietet vielseitige Einsatzmöglichkeiten in der Verarbeitung von Tiefkühlprodukten oder in Bereichen mit CIP-Prozessen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.