Die volle Performance mit 240 MB/s nutzen

Dual GigE Kameras mit Kodak Sensoren

(PresseBox) (Frauenfeld, ) .
- Höchste Übertragungsraten mit doppelter GigE Geschwindigkeit
- Integrierte Power over Ethernet Technologie
- 1, 2, 4 und 8 Megapixel mit 12 bit Auflösung
- Bildraten bis 120 Bilder/s
- Kompaktes Design

Mit den neuen SXG Kameras stellt Baumer die ersten Kameras mit innovativer Dual GigE Technologie vor.

Die neuen Kameras bieten mit 240 MB/s die doppelte GigE Bandbreite. Basierend auf den modernen Kodak Sensoren mit Quad Tap Technologie überzeugen die Kameras durch ihre exzellente Bildqualität bei gleichzeitig hoher Bildrate.

Um die benötigte Bandbreite zu gewährleisten, wurden zwei Gigabit Ethernet Anschlüsse zu einer dynamischen Link Aggregation Group (LAG) zusammen geführt. Einzigartig ist, dass Baumer die Power over Ethernet Technologie auch in die SXG Kameras integriert hat und somit auf ein separates Stromversorgungskabel verzichtet werden kann.

Innovative Features wie beispielsweise Sequencer, Trigger Delay und Debouncer erlauben den Einsatz der Kameras in einer Vielzahl verschiedenster Applikationen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.