Personelle Veränderungen bei der BASF

Raimar Jahn wird Leiter des Unternehmensbereichs Polyurethanes / Dr. Markus Kamieth wird Leiter des Unternehmensbereichs Coatings

(PresseBox) (Ludwigshafen, ) Raimar Jahn (53), derzeit President des BASF-Unternehmensbereichs Coatings mit Sitz in Münster, wird zum 1. März 2012 President des Unternehmensbereichs Polyurethanes mit Sitz in Brüssel/Belgien. Er folgt auf Wayne T. Smith, der mit Wirkung zum Ablauf der Hauptversammlung am 27. April 2012 in den Vorstand der BASF SE berufen wurde.

Dr. Markus Kamieth (41) wird dem Aufsichtsrat der BASF Coatings GmbH zum 1. März 2012 als Nachfolger von Raimar Jahn vorgeschlagen. Kamieth ist derzeit Senior Vice President Performance Chemicals Nordamerika, mit Sitz in Florham Park/New Jersey.

BASF Coatings GmbH

BASF ist das führende Chemie-Unternehmen der Welt: The Chemical Company. Das Portfolio reicht von Chemikalien, Kunststoffen, Veredlungsprodukten und Pflanzenschutzmitteln bis hin zu Öl und Gas. Als zuverlässiger Partner hilft die BASF ihren Kunden in nahezu allen Branchen erfolgreicher zu sein. Mit hochwertigen Produkten und intelligenten Lösungen trägt die BASF dazu bei, Antworten auf globale Herausforderungen wie Klimaschutz, Energieeffizienz, Ernährung und Mobilität zu finden. Die BASF erzielte 2010 einen Umsatz von circa 63,9 Milliarden € und beschäftigte am Jahresende rund 109.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die BASF ist börsennotiert in Frankfurt (BAS), London (BFA) und Zürich (AN). Weitere Informationen zur BASF im Internet unter www.basf.com oder im Social Media Newsroom unter newsroom.basf.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.