PIETS DWA - immer korrekte DWA-M 150 Daten

(PresseBox) (Braunschweig, ) Fehlerhafte DWA-Zustandsdaten? - Nicht mit PIETS DWA! Mit dieser Software der Barthauer Software GmbH werden Daten des Formats DWA-M 150 automatisch getestet und können komfortabel korrigiert werden. Anschließend werden die fehlerfreien Daten in das System importiert. Somit lassen Sie nur korrekte Daten in Ihre Kanaldatenbank.

Jeder, der mit Daten nach dem DWA-M 150-Format arbeitet, kennt das Problem: Das neue Austauschformat ist zwar deutlich flexibler und kann auch die Europäische Norm DIN EN 13508-2 transportieren. Jedoch ist das Suchen und Bearbeiten einzelner Datenfelder in einer DWA-M 150 XML-Datei nicht so einfach möglich.

Dadurch wird auch die Prüfung auf ein fehlerfreies Format deutlich erschwert. Hierfür bietet die Barthauer Software GmbH die richtige Lösung: PIETS DWA.

Neben einer strukturellen und inhaltlichen Prüfung, beherrscht PIETS DWA auch das gezielte Editieren. Datenerzeuger sowie Datenverwerter können damit jedem Datenimport eine generelle Formatprüfung und eventuelle Korrektur einzelner Dateien vorschalten. Für die einen ermöglicht PIETS DWA so eine schnelle Qualitätskontrolle des Datenlieferanten, für die anderen eine Selbstkontrolle um die Qualität der eigenen Arbeit sicherzustellen. PIETS DWA ist als Werkzeug konzipiert, um die Interoperabilität zwischen Daten-Formaten zu gewährleisten.

PIETS DWA besteht aus den folgenden Modulen: PIETS DWA Test und PIETS DWA Editieren.

PIETS DWA Test prüft Dateien gemäß dem DWA-M 150 Standard sowohl auf strukturelle Fehler, als auch auf inhaltliche Plausibilität. So sind sowohl Auftraggeber als auch Auftragnehmer auf der sicheren Seite.

PIETS Editieren übernimmt die Funktion eines intelligenten Texteditors. Das zeitraubende Suchen der Fehler entfällt. Denn PIETS Editieren steuert direkt zu dem fehlerhaften Eintrag.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.