BakBones preisgekröntes Produktportfolio als umfassende Grundlage für eine virtualisierte Datensicherung

Neue robuste Bausteine ermöglichen Kostensenkungen für virtualisiertes Datenmanagement in unterschiedlichsten Umgebungen

(PresseBox) (München, ) BakBone Software® (BKBO.PK), ein führender Anbieter von heterogenen integrierten Datenschutzlösungen, reagiert mit neuen Lösungen auf die gestiegene Nachfrage nach universellen, hoch integrierten, virtualisierten Datenmanagement-Produkten. Diese sind sowohl für die gegenwärtigen als auch für künftige Herausforderungen der virtuellen Datensicherung bestens geeignet und bilden eine solide Grundlage für ein langfristiges, skalierbares Datenwachstum in virtuellen Umgebungen. BakBone kündigt heute die Entwicklung grundlegender Bausteine zur Vereinfachung virtualisierter Datensicherung und virtualisierten Datenmanagements an. Sie beinhalten Support für mehrere Hypervisors sowie für virtuelle Windows und Linux Gastsysteme, eine fortschrittliche Unterstützung für die innerhalb der virtuellen Maschinen laufenden Anwendungen sowie eine Remote-Datensicherung und optimierte Bare Metal Recovery Erweiterungen für virtuelle Umgebungen.

Als Marktführer im Bereich voll integrierter VMware-Unterstützung und Skript-freier VCB-Backups ist BakBone einer der wenigen Backup-Anbieter, der eine zum VMware Programm umfassend konforme Datensicherungmöglichkeit entwickelt hat. In einer weiteren Ankündigung gibt BakBone heute die formale Zertifizierung des NetVault®: Backup VMware Application Plugin ModuleTM (APM) durch VMware bekannt. Für die technischen Innovationen und die Entwicklungsanstrengungen im Zusammenhang mit seiner VMware Backup- und Recovery-Lösung erhielt BakBone kürzlich in der Kategorie Storage die Auszeichnung "VARBusiness Tech Innovator Company of the Year".

Da sich die Organisationen zur Reduzierung der Kosten für Energie, Hardware und Platzbedarf immer häufiger für eine Virtualisierung entscheiden, wenden sie sich für die Unterstützung bei der Datensicherung für ihre virtuellen Umgebungen an BakBone. "Wir von First National Technology Solutions (FNTS) wollen unseren Kunden den bestmöglichen Service mit der höchsten Sicherheit bieten", betont Nick Britton, Backup Administrator bei FNTS. "Die Funktionalität und Leistung von NetVault: Backup sind entscheidend, damit wir die riesigen Datenmengen jeden Tag schützen können. Für Unternehmen, die hauptsächlich auf eine Virtualisierung setzen, ermöglichen die virtualisierten Datensicherungsmöglichkeiten von BakBone eine deutliche Reduzierung des Zeitaufwands und der Kosten für das Datenmanagement."

Grundlage für ein virtualisiertes Datenmanagement

BakBone erweitert derzeit seine Virtualisierungsunterstützung über die Kernbereiche Backup und Recovery hinaus. In der nächsten Phase der Virtualisierungsstrategie des Unternehmens dehnt BakBone die folgenden Virtualisierungslösungen auf weitere Plattformen, wie beispielsweise Linux, aus.

- Support mehrerer Hypervisors - Auf Grund der zunehmenden Beliebtheit der Virtualisierung und des Einsatzes von virtuellen Umgebungen auf verschiedenen Plattformen im Unternehmen wird BakBone seine Hypervisor-Unterstützung auf Microsoft Hyper-V und Citrix XEN Server ausweiten. Zusätzlich wird BakBone einen fortschrittlichen Schutz speziell für die verschiedenen Umgebungen, Betriebssysteme und Anwendungen innerhalb dieser virtuellen Umgebungen anbieten.

- Erweiterte Anwendungsunterstützung innerhalb virtueller Umgebungen - Konventionelle Anwendungen und der Web 2.0 Einsatz sind die Haupttreiber des Datenwachstums in den Unternehmensumgebungen. Je mehr Anwendungen in diese virtuellen Umgebungen integriert werden, desto wichtiger ist ein umfassender Schutz und Management dieser Anwendungen für die Kunden. Durch die umfangreichen Erfahrungen im Bereich der Sicherung von Anwendungsdaten ist BakBone ideal für diesen Problembereich positioniert und zwar besonders für die Microsoft Plattform. Dabei werden den Kunden verschiedene Optionen angeboten, um ihre virtuellen Anwendungen zu schützen: Es ist ein Schutz der Anwendungen vollständig auf Datei-Ebene, ein Schutz der Umgebungen auf CDP-Ebene für ein Any-Point-in-Time Recovery oder ein Schutz durch Momentaufnahmen mittels Microsoft VSS für alle VSS unterstützenden Anwendungen innerhalb einer virtuellen Maschine möglich.

- Remote Backup für virtuelle Umgebungen - Virtualisierungen lassen sich auf unterschiedlichste Arten einsetzen, hauptsächlich aber um die Anzahl der zu verwaltenden Server und Umgebungen zu konsolidieren. Seit kurzem nutzen Unternehmen Server-Virtualisierung auch zur Verbesserung von Disaster Recovery und Business Continuity. Deshalb wird BakBone seine Disaster Recovery Optionen erweitern, so dass auch ein Schutz von virtuellen Maschinen an entfernten Standorten möglich ist. Hierfür wird die Replizierungstechnologie von BakBone genutzt, um bei Bedarf eine Replizierung für Remote VMs auf einen Failover-Standort zu erlauben. Bei einem Ausfall des Remote Systems kann die virtuelle Maschine am Failover-Standort gestartet und die Anwender des entfernten Standorts umgeleitet werden, um Ausfallzeit zu minimieren.

- Bare Metal Recovery für virtuelle Umgebungen - BakBone erweitert NetVault: Backup und NetVault: Bare Metal Recovery mit neuen Funktionalitäten, so dass sich physikalische Systeme auf virtuelle Umgebungen, virtuelle Umgebungen auf physikalische Systeme und virtuelle Umgebungen auf virtuelle Umgebungen wiederherstellen lassen, einschließlich eines Umstiegs zwischen unterschiedlichen Hypervisors.

"Wie unsere Kunden wohl nicht anders erwarten, ist BakBone einzigartig qualifiziert und verfügt über eine solide Produktpalette für die Datensicherung. Diese ermöglichen vollständige Lösungen für den Schutz von virtuellen Umgebungen. Im Fall eines Falles kann sich der Anwender auf eine sichere Wiederherstellung verlassen", meint Ken Horner, Senior Vice President of Corporate Strategy and Development bei BakBone. "Besonders in einer Zeit in der Kunden nach Lösungen mit einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis suchen, bietet BakBone mit seiner Produktpalette umfassende aber einfach und bedienungsfreundliche Datensicherungsmöglichkeiten, die eine Optimierung des Betriebs und eine Reduzierung der Gesamtkosten über die Nutzungsdauer erlauben."

BakBone Software

BakBone hat sich zum Ziel gesetzt, mit Hilfe seiner Integrated Data Protection (IDP) Strategie und seiner ausgezeichneten Produkt-Suite eine möglichst einfache und problemlose Datensicherung zu gewährleisten. Diese Suite umfasst einzigartige Funktionen, mit denen sich nicht nur kritische Daten schützen, sondern außerdem die Verfügbarkeit dieser Daten sicherstellen lässt. Mit den Produkten von BakBone lassen sich die Ressourcen unterschiedlichster Plattformen zentral verwalten und somit eine höhere Produktivität, reduzierte Systemausfallzeiten, eine höhere Verfügbarkeit und größere Sicherheit erreichen, aber auch ein Wachstum der Unternehmensumgebung unterstützen. Weltweit nutzen bereits Tausende von Anwendern den IDP-Ansatz von BakBone, um das Management von Umgebungen auf der Basis unterschiedlicher Plattformen mit einem Portfolio aus Backup, Disaster Recovery, Replizierung und Speicher-Reporting-Lösungen für Linux, Windows, Unix und Mac OS Umgebungen zu vereinfachen. Die skalierbaren Datensicherungslösungen erfüllen die Anforderungen von global 5000 Organisationen und werden über ein weltweites Netzwerk von ausgewählten OEM-Partnern, strategischen Partnern, Wiederverkäufern und Lösungsanbietern vertrieben. BakBone hat seinen Hauptsitz in San Diego, Kalifornien. Weitere Informationen über BakBone erhalten Sie unter www.bakbone.com oder per E-Mail von info@bakbone.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.