Automatisierung in neuer Dimension

Neue Prozessorfamilie MH212

(PresseBox) (Feldkirch, ) Mit der MH212-Familie stellt Bachmann electronic eine weitere hochleistungsfähige CPU-Reihe für das M1-Automatisierungssystem vor: Ausgestattet mit schnellen DualCore-Prozessoren, Gigabit-Ethernet und Prozessabbild-Controller (PIC) eröffnet sich eine neue Dimension der Automatisierung.

Intel-Pentium-Prozessoren der neuesten Generation, vorbereitet für Taktraten bis zu 1,86 GHz, stellen eine schnelle Verarbeitung auch umfangreicher Daten sicher. Zusammen mit der Kommunikation über die beiden standardmäßigen Gigabit-Ethernet-Ports lassen sich auch große Anlagen mit anspruchsvollen Protokollen vernetzen ohne die Prozesssteuerung zu belasten. Damit werden Überlastsituationen vermieden, geringste Latenzzeiten möglich und eine Kommunikation auf höchsten Niveau stabil und sicher.

Der neue Prozessabbild-Controller übernimmt von den Applikationsprogrammen eine Liste der zyklischen I/O-Daten mit ihren Zeitanforderungen und stellt diese direkt, ohne Belastung des Zentralprozessors, zur Verfügung. So kann der Anwender die Ein-/Ausgänge mit maximaler Übertragungsgeschwindigkeit in seine Applikation einbinden.

Zwei Gigabyte DRAM-Arbeitsspeicher und zwei Steckplätze für CF-Karten ermöglichen auch sehr große Applikationen und Datenmanagementkonzepte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.