Britannica und Merriam-Webster für Babylon

Weitere renommierte Verlage stützen sich auf die Babylon One-Click-Software

(PresseBox) (München, ) Babylon, internationaler Hersteller der gleichnamigen One-Click-Technologie für den Zugriff auf Unternehmensinformationen, elektronische Wörterbücher und Nachschlagewerke, ergänzt weitere weltbekannte Titel in seiner elektronischen Bibliothek von Wissensliteratur. Das einbändige Werk Britannica Concise Encyclopedia und das englische Merriam-Webster’s Collegiate® Dictionary and Thesaurus sind jetzt im Babylon-Format als Teil des Babylon Premium Content Angebots erhältlich.

PC-Anwender erhalten damit aus jeder Anwendung heraus, per Mausklick auf einen fraglichen Begriff, Erläuterungen in über 25.000 Einträgen des kompakten Handlexikons Britannica Concise Encyclopedia mit Übersichten, wichtigen Daten, Statistiken und Fakten aller Fachgebiete. Die Babylon-Software stellt dabei auch den vollen Umfang aller 2.000 Abbildungen dar.

Ebenso steht das englische Merriam-Webster’s Collegiate® Dictionary, das meistverkaufte Wörterbuch in Amerika, mit 225.000 Definitionen, 40.000 Beispielen, über 7.500 Redewendungen, Aussprache- und etymologischen Hinweisen, zur Verfügung. Alle Besonderheiten der gedruckten Ausgabe wurden in die Babylon-Version übernommen. Der Merriam-Webster’s Collegiate® Thesaurus umfasst über 340.000 Synonyme, Antonyme, verwandte und gegensätzliche Wörter und Ausdrücke.

„In den deutschsprachigen Ländern spielt Englisch in der Geschäftswelt und in der Ausbildung eine Rolle mit zunehmendem Gewicht. Die neuen Babylon-Titel sind deshalb für alle interessant, die an ihrem PC-Arbeitsplatz, sei es online oder offline, mit englischen Texten zu tun haben und vertrauenswürdige Hilfen brauchen“, erklärt Reinhard Dobelmann, Geschäftsführer der Babylon GmbH.

Bezugsquelle
Privatanwender können die neuen Titel ab sofort online im Babylon-Webshop (www.babylon.com, Rubrik Bestellung) wie viele andere Premium Content Produkte als Download-Software erwerben. Zur Erprobung steht eine kostenlose 30-Tage-Testversion zum Download zur Verfügung.

Preise
Die Einzelplatzlizenz für ein Paket, bestehend aus Babylon-Pro und Britannica Concise Encyclopedia kostet € 92.22 inkl. MwSt. Die Enzyklopädie alleine ist für alle Babylon-Nutzer, die im Besitz einer gültigen Software-Lizenz sind, bereits für € 52.20 inkl. MwSt. zu haben.
Bestellung: http://www.babylon.com/redirects/purchase.cgi?type=154&trid=PRBRIT
Testversion: http://affiliates.babylon.com/z/357/CD1

Das Paket Babylon-Pro und Merriam-Webster’s Collegiate® Dictionary und Thesaurus kostet € 86,42 inkl. Mwst. Für Babylon-Anwender gibt es Dictionary und Thesaurus für € 34,68 inkl. Mwst. Bestellung und Testversion:
http://www.babylon.com/display.php?id=359&tree=3&level=3

Interessierten Unternehmen stehen attraktive Volumenrabatte und Lizenzmodelle zur Verfügung. Sie erhalten weitere Informationen über sales@ce.babylon.com.
(2.700 Zeichen)

Encyclopaedia Britannica, Inc.
Die Encyclopaedia Britannica, Inc. ist Herausgeber von Nachschlagewerken und Büchern für Unterricht und Ausbildung. Die 32-bändige Encyclopaedia Britannica, erstmals im Jahr 1768 pubiziert, ist das älteste kontinuierlich weiterentwickelte Nachschlagewerk in englischer Sprache. Seit über zwei Jahrzehnten ist Britannica führend in der Publikation von Wissenstiteln in elektronischen Formaten. Das Unternehmen hat seine Zentrale in Chicago und unterhält Büros weltweit. Weitere Informationen: www.britannica.com.

Merriam-Webster, Inc.
Merriam-Webster Inc. erwarb 1843 die Rechte an Noah Webster’s Wörterbüchern. Seither fühlt sich Merriam-Webster dem Bereich Bildung und Sprache verpflichtet. Heute ist das Unternehmen ein führender Verlag von Nachschlagewerken und Lehrmitteln in Print- und elektronischen Formaten. Weitere Informationen: www.Merriam-Webster.com.

Babylon GmbH

Babylon ist führender Hersteller von One-Click-Lösungen für schnelle Übersetzungen und für Informationen aus beliebigen elektronischen Nachschlagewerken. Die Software Babylon-Pro ist auf über 35 Millionen PCs weltweit, sowohl bei Privatanwendern als auch in Unternehmen, installiert. Viele Wörterbücher, seit kurzem auch die freie Enzyklopädie Wikipedia, stehen kostenfrei für die effiziente One-Click-Nutzung zur Verfügung.

Weltbekannte Verlage, darunter die Langenscheidt Verlagsgruppe, die Ernst Klett Sprachen GmbH, der Gabler Fachverlag, der Wissen Media Verlag, von Eichborn Siebenpunkt, Encyclopædia Britannica, Larousse, Oxford University Press, Merriam-Webster, Vox, Van Dale, Melhoramentos und Taishukan ergänzen das Angebot an Babylon Premium Content mit ihren renommierten Nachschlagewerken.

Zu den Firmenkunden von Babylon gehören namhafte Unternehmen wie die SAP AG, Siemens AG, Lufthansa Technik AG, PricewaterhouseCoopers, Ernst & Young, Nestlé, DaimlerChrysler, Robert Bosch, Hugo Boss, Gillette/Braun, Philips, UBS, Xerox und viele andere.

Weitere Informationen unter www.babylon.com .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.