axaio software und Van Gennep bringen MadeToPrint Server PlanSystem4 auf den Markt

(PresseBox) (Berlin, ) axaio software, Entwickler von Ausgabe-Automatisierungs-Lösungen und Redaktions-Werkzeugen für die Druck- und Verlagsbranche, gibt gemeinsam mit Van Gennep, Entwickler von Workflow-Systemen für das Verlagswesen, die Verfügbarkeit von MadeToPrint Server PlanSystem4 für Adobe InDesign Server CS3/CS4 bekannt.

MadeToPrint Server PlanSystem4: Workflow-System zur automatischen Ausgabe von InDesign-Layouts aus der PlanSystem4-Datenbank

Vor drei Monaten haben axaio software und Van Gennep erstmals ein gemeinsames Produkt auf den Markt gebracht - MadeToPrint Auto PlanSystem4 - eine Erweiterung zur schnellen und einfachen, automatisierten Dokumentenausgabe für Verlage und ihre Kreativabteilungen. Mit der heutigen Verfügbarkeit von MadeToPrint Server für PlanSystem4 wird das Portfolio für MadeToPrint- und PlanSystem4-Anwender erweitert.

MadeToPrint Server PlanSystem4 ist ein einfach zu bedienendes Plug-In für InDesign Server CS3/CS4 und setzt sich aus dem Adobe InDesign Server (eingeschränkte Version) sowie den dazu passenden MadeToPrint Plug-Ins zusammen. Das Redaktionssystem PlanSystem4 wird über den Jobticket-Modus von MadeToPrint angesteuert und ermöglicht eine automatisierte Ausgabe von InDesign-Layouts direkt aus der Redaktions-Datenbank. Mit MadeToPrint Server PlanSystem4 können jetzt auch Anwender des Van Gennep Redaktionssystems von der Leistungsfähigkeit und Stabilität des InDesign Servers kombiniert mit den zeit- und kostensparenden Funktionen von MadeToPrint profitieren.

MadeToPrint Server PlanSystem4: Bedienung leicht gemacht

Weiterer Bestandteil des Pakets ist ein Programm, das eine grafische Oberfläche zum Konfigurieren und zum Bedienen von MadeToPrint Server beinhaltet: MadeToPrint Server UI (User Interface). Diese Applikation, die auf den Technologien AIR und Flex von Adobe basiert, gibt dem InDesign Server ein Gesicht und eröffnet Anwendern die Möglichkeit, den Einschränkungen der Kommandozeilen-Steuerung mit größerer Übersicht und einfacherer Bedienbarkeit zu begegnen.

Preise und Verfügbarkeit

MadeToPrint Server PlanSystem4 (Single-Instanz): €8.490,-
MadeToPrint Server PlanSystem4 (Multi-Instanz): €10.990,-
MadeToPrint Server PlanSystem4 ohne InDesign Server (für Anwender, die bereits über eine Voll-Version Adobe InDesign Server verfügen): €6.990,-.

MadeToPrint Server PlanSystem4 ist vorerst für Adobe InDesign Server CS3 und CS4 verfügbar; eine Version für Adobe InDesign Server CS5 wird in Kürze folgen.

Test-Versionen mit zeitlimitierten Keycodes - auch für InDesign Server - können via E-Mail bei axaio angefordert werden: info@axaio.com.

Wenn Sie weitere Fragen zum Produkt haben, wenden Sie sich bitte an: sales@axaio.com.

Über Van Gennep

Van Gennep entwickelt, vermarktet und unterstützt gemeinschaftliche Workflow-Systeme für das Verlagswesen. Aufbauend auf fundierten Kenntnissen über die Druckbranche und ihre Herausforderungen hat sich das Unternehmen auf anwenderfreundliche Software-Lösungen spezialisiert. Innovative Entwicklung und eine ausgeprägte Hinwendung zum Anwender sind die Basis ihres Erfolgs. Durch verständlichen, personalisierten Support belebt und optimiert Van Gennep Produktionsworkflows zu einem erschwinglichen Preis. Weitere Informationen finden Sie unter www.vangennep.nl.

axaio software GmbH

axaio software optimiert Ausgabe-, Druck- und Redaktions-Workflows für Adobe InDesign-, InCopy, Illustrator und QuarkXPress-Umgebungen. Das Hauptprodukt MadeToPrint sorgt für eine erhöhte Zuverlässigkeit bei der PDF-Ausgabe, bei Druckausgabeprozessen und beim Export in verschiedenste Dateiformate. Es bietet drei Automatisierungsstufen, von der halbautomatischen über die Hotfolderbasierte bis hin zur echten Servergesteuerten Verarbeitung mit MadeToPrint Server. axaio software-Lösungen lassen sich nahtlos in Redaktionsumgebungen integrieren, die auf vjoon K4, WoodWing Enterprise 7, Quark Publishing System oder Van Gennep PlanSystem4 basieren. Lösungen von axaio software sind weltweit in Verlagen, Druckereien, Kreativ-Agenturen, Prepress-Unternehmen und im Verpackungsdruck im Einsatz. axaio wurde 2006 als Schwesterunternehmen von callas software gegründet und geht seitdem erfolgreich eigene Wege. Für weitere Informationen: www.axaio.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.