"Bell Micro ist AOpens bester europäischer Partner"

Flexibilität und Marktkenntnisse überzeugen taiwanesischen Hersteller

(PresseBox) (Neubiberg, ) Nach zwei Jahren Zusammenarbeit mit Bell Micro zieht der Hardware-Lieferant AOpen eine äußerst positive Bilanz: "Dank der Kooperation mit dem Value-Add-Distributor können wir unsere Partner bedeutend besser dabei unterstützen, ihre Geschäfte effizient zu entwickeln und aufzubauen", so James Hua, AOpen General Manager Europe. "Bell Micro ist AOpens bester europäischer Partner, und wird von uns mit dem Award 'Best B2B-Partner Europe 2009' ausgezeichnet."

Besonders erfolgreich arbeiten beide Unternehmen im Geschäftsbereich Digital Signage zusammen, den Bell Micro in den vergangenen 24 Monaten kontinuierlich und entgegen allen Markttrends massiv ausbauen konnte. Das zügige Wachstum auf diesem Gebiet führt Dirk Andreas, Teamleiter Industrial Solutions bei Bell Micro, auch auf die passgenau zugeschnittenen Angebote des Distributors zurück: "Wir liefern von einzelnen Komponenten über teilintegrierte Computersysteme bis hin zu kundenspezifisch konfigurierten Geräten alles, was unsere Partner und Systemintegratoren für eine leistungsfähige und problemlose Installation benötigen. Unsere Partner machen regen Gebrauch von dem in der Distribution einzigartigen Lösungsangebot und haben wesentlich dazu beigetragen, dieses Marktsegment erfolgreich gemeinsam zu entwickeln." Die breite Palette an Produkten und Dienstleistungen ermögliche es den beiden Unternehmen, flexibel auf die Marktanforderungen einzugehen und Kundenwünsche schnell zu erfüllen.

"Für AOpen liegt der Mehrwert einer Kooperation mit Bell Micro in der persönlichen, kompetenten Betreuung der Kunden und den hochwertigen Serviceleistungen", erläutert James Hua. "Der Value-Add-Distributor bietet seinen Partnern produktübergreifende und maßgeschneiderte Lösungen. Zudem profitieren wir von Bells jahrelanger Erfahrung in der PC-Assemblierung." Grenzen bezüglich der Produktspezifikationen gebe es für AOpen keine, so der Europachef Hua. Nur durch die ständige Entwicklung neuer Produkte mit aktuellsten Technologien wie 3.5G, RFID, 3D und Touch könne sich ein Unternehmen behaupten und Querverkäufe erreichen. "Obwohl sich der Markt der digitalen Beschilderung noch immer relativ klein und verstreut darstellt, ist ein gewaltiges Wachstumspotential vorhanden", prognostiziert Hua. "Gemeinsam mit Bell Micro werden wir die Entwicklungen hier aufmerksam verfolgen, um unseren Kunden weiterhin die besten Hard- und Softwareprodukte sowie entsprechende Inhalte anbieten zu können."

Avnet Technology Solutions GmbH

Bell Micro ist ein weltweit tätiger Distributor mit Spezialisierung auf Storage-Systeme, Server, Sicherheits-Features, Softwarelösungen sowie Computerkomponenten und -Peripherien. Neben einem umfangreichen Portfolio an Hightech-Produkten bietet Bell Micro auch Dienstleistungen wie die Integration, Verwaltung und die professionelle Wartung dieser Lösungen an. Der branchenweit anerkannte Speicher-Spezialist zählt zu den Fortune-1000-Unternehmen und ist mit Umsätzen von über 1,02 Milliarden Euro in Europa und 3.65 Milliarden US-Dollar weltweit einer der größten storage-zentrierten Value-Add-Distributoren. Dank seiner hohen fachlichen und applikationsspezifischen Kompetenz ist Bell Micro bestens dafür qualifiziert, eine breite Palette an IT-Anforderungen zu erfüllen. Die Produkte und Dienstleistungen sind auf jeder Ebene - von der Entwicklung bis zur Installation - erhältlich. Angefangen bei den Komponenten über Subsysteme bis hin zu voll integrierten, getesteten und zertifizierten Systemlösungen ist alles darauf ausgerichtet, die Partner zu stärken. Bell Micro ist über drei Kanäle auf dem Markt tätig - Industrial, Commercial und Enterprise - und jeder dieser Kanäle bietet eine breite Palette an Produkten und Dienstleistungen führender IT-Hersteller. Bell Micro ist eine Handelsmarke der Bell Microproducts Inc.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.