Online-Abstimmung für "Health in the City" auf www.mission-olympic.de

Gesundheitsprogramm der Autostadt in Wolfsburg steht zur Wahl als "Initiative des Monats"

(PresseBox) (Wolfsburg, ) Das im Jahr 2003 gegründete Projekt "Health in the City" bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Autostadt in Wolfsburg aktive Gesundheitsförderung und nachhaltige Prävention. Nun steht das Programm im Rahmen der deutschlandweiten Initiative "Mission Olympic - Gesucht: Deutschlands aktivste Stadt" in einer Online-Abstimmung vom 27. Februar bis zum 8. März 2009 um den Titel "Initiative des Monats" zur Wahl.

"Unsere Angebote unterstützen unsere Belegschaft dabei, Bewegung dauerhaft in den Lebensstil zu integrieren. Rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen regelmäßig an unseren Angeboten teil", sagt Elisabeth Vogelheim, Leiterin Personalmanagement. "Ich freue mich sehr, dass wir als Kandidat zur 'Initiative des Monats' zu Wahl stehen und wünsche mir eine gute Beteiligung bei der Online-Abstimmung für unser Projekt."

Die regelmäßige Teilnahme an "Health in the City" soll zu einem Mehr an Gesundheit, Wohlbefinden, Freude im Beruf und schließlich Lebensqualität führen. Dafür gibt es verschiedene Angebote an Ausdauertraining, Fitnesskursen und Entspannungsübungen. Ergänzt wird dieses Sportprogramm durch regelmäßige Ernährungsforen und Workshops zur persönlichen Stresskompetenz.

Jeden Monat werden auf www.mission-olympic.de zehn sportliche Initiativen vorgestellt. Alle interessierten Nutzer sind aufgerufen, per Online-Voting ihre Stimme abzugeben. Die Initiative mit den meisten Stimmen wird "Initiative des Monats" und erhält ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro. Die zweitplatzierte Initiative erhält 300 Euro und die Drittplatzierte 200 Euro.

Abstimmung online unter: www.mission-olympic.de, Bereich "Initiativen"

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.