Autonetzer etabliert mit R+V das erste private Carsharing inklusive Schutzbrief

Privates Carsharing ermöglicht günstige Mobilität und eine sinnvolle Auslastung von Ressourcen / Autonetzer rundet die Zusatzversicherung nun durch einen exklusiven Schutzbrief für den Mietzeitraum ab

(PresseBox) (Stuttgart / Wiesbaden, ) Das Stuttgarter Startup Autonetzer, das Carsharing zwischen Privatpersonen anbietet, präsentiert eine weitere Innovation in diesem noch jungen Markt. Seit 12. Dezember wird bei allen Buchungen über die Plattform ein exklusiver Schutzbrief integriert, der Mieter und Vermieter auch im Fall einer Panne Sicherheit und Sorgenfreiheit bietet.

"Wir freuen uns, als erste Plattform in Deutschland ein solches Produkt anbieten zu können", so Markus Gößler, Geschäftsführer der Autonetzer GmbH. "Mit der R+V-Versicherung haben wir einen Partner, mit dem wir gemeinsam neue Standards für privates Carsharing etablieren können".

Der Schutzbrief beinhaltet Pannen- und Abschlepphilfe und sorgt dafür, dass der Mieter bei Unfall oder Panne seine Fahrt fortsetzen kann und der Vermieter wieder an sein Fahrzeug kommt.

Der Schutzbrief ergänzt die spezielle Zusatzversicherung von Autonetzer, durch die privates Carsharing erst ermöglicht wird. "Auch bei der Zusatzversicherung, die Haftpflicht, Teil- und Vollkasko beinhaltet, haben wir mit unserem Partner R+V von Anfang an auf maximale Sicherheit gesetzt - so bleibt die eigene Versicherung des Fahrzeughalters während des Mietzeitraums völlig unberührt und bei einem Unfall springt in allen Fällen unsere Zusatzversicherung ein", so Sebastian Ballweg von Autonetzer.

Beim privaten Carsharing vermieten Privatpersonen ihr eigenes Fahrzeug an Menschen in der Nachbarschaft, die selbst kein Auto haben. Fahrzeughalter können somit zusätzlich Geld verdienen, Mieter finden Zugang zu günstiger Mobilität in ihrer Nähe.

Autonetzer GmbH

Die Plattform autonetzer.de wird von der Autonetzer GmbH in Stuttgart betrieben. Das Team um die Gründer Sebastian Ballweg (34) und Markus Gößler (31) bietet mit dem Angebot seit 2010 eine neue Form intelligenter und ressourcenschonender Mobilität. Durch privates Carsharing reduzieren Fahrzeugbesitzer die Kosten des Autounterhalts und ermöglichen anderen Personen günstig Mobilität. Zudem werden weniger - dafür sinnvoller genutzte - Fahrzeuge benötigt, was zur Entlastung der Umwelt sowie der Verkehrssituation beiträgt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.