Autodesk stellt Produkt Manager für AutoCAD ein

Michael Knapp wird Marketing Solution Manager PTD beim internationalen CAD-Spezialisten

(PresseBox) (München,, ) Seit Januar 2006 ist Michael Knapp (38) neuer Marketing Solution Manager PTD bei Autodesk in München. In dieser Funktion ist er verantwortlich für die Vermarktung sämtlicher Autodesk-Lösungen aus dem Bereich Allgemeine Konstruktion. Dazu zählen AutoCAD, AutoCAD LT, AutoSketch sowie die Produkte rund um die Thematik DWG/DWF. In Knapps Aufgabengebiet fällt vor allem die Anpassung und Umsetzung aller relevanten Marketingkampagnen für die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz.

Der Textil- und Chemietechniker war vor seinem Wechsel zu Autodesk Business Manager EMEA für IBM Software beim Stuttgarter Distributor Magirus International GmbH. Dort war er zuständig für Business Development, Marketing und Vertragsmanagement. Ein Wechsel zu Autodesk war für den gebürtigen Göppinger aus mehreren Gründen attraktiv: „Autodesk hat als Arbeitgeber sowie als Hersteller europaweit einen sehr guten Ruf. Technologie und Unternehmen sind innovativ und haben noch immer enormes Potenzial. Da macht es Spaß, Teil des Teams zu sein und die Zukunft aktiv mitzugestalten.“ Als internationales Unternehmen bietet Autodesk für Michael Knapp viele neue Chancen und ein kreatives Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum.

Autodesk GmbH

Autodesk Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von 2D- und 3D-Designsoftware für die Fertigungsbranche, das Baugewerbe sowie die Medien- und Unterhaltungsmärkte. Seit der Einführung der AutoCAD-Software im Jahre 1982 hat Autodesk das umfangreichste Spektrum modernster Lösungen für digitales Prototyping entwickelt, um Kunden dabei zu helfen, ihre Ideen zu erleben, noch bevor diese Realität werden. Fortune-1000-Unternehmen vertrauen auf Tools von Autodesk, um bereits in frühen Phasen des Entwurfsprozesses das Leistungsverhalten in echten Umgebungen zu visualisieren, zu simulieren und zu analysieren. Dies spart nicht nur Zeit und Geld, sondern verbessert auch die Qualität und fördert Innovation. Weitere Informationen über Autodesk erhalten Sie unter www.autodesk.com.

Autodesk, AutoCAD, Maya, Mudbox und 3ds Max sind in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Warenzeichen von Autodesk, Inc. bzw. deren Tochter- und/oder Partnerunternehmen. Alle anderen Markennamen, Produktbezeichnungen bzw. Warenzeichen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Autodesk behält sich das Recht vor, das Produktangebot und die Produktspezifikationen jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern und übernimmt keinerlei Verantwortung für Druckfehler bzw. grafische Fehler, die in diesem Dokument enthalten sein mögen.

© 2008 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.