AUGUSTA Technologie AG: Wechsel im Aufsichtsrat

Götz Gollan löst Dr. Rainer Marquart als Aufsichtsratsmitglied ab

(PresseBox) (München, ) Das auf digitale Bildverarbeitung spezialisierte Technologieunternehmen AUGUSTA Technologie AG (ISIN DE000A0D6612) gab heute einen Wechsel im Aufsichtsrat bekannt. Götz Gollan wurde vom Amtsgericht München mit Beschluss zum 6. Dezember 2011 als Nachfolger von Dr. Rainer Marquart bestellt.

Herr Dr. Marquart hatte mit schriftlicher Erklärung sein Amt als Aufsichtsratsmitglied der AUGUSTA aus persönlichen Gründen zum 27. Oktober 2011 niedergelegt. Der Vorstand der AUGUSTA beantragte beim zuständigen Amtsgericht München die Bestellung von Herrn Gollan als neues Mitglied des Aufsichtsrates für die Zeit bis zur Wahl in der nächsten Hauptversammlung.

Der Aufsichtsrat der AUGUSTA Technologie AG setzt sich künftig aus dem Aufsichtsratsvorsitzenden Adi Seffer, Rechtsanwalt aus Frankfurt, Dr. Hans Liebler sowie Götz Gollan zusammen.

Der 42-jährige Manager Götz Gollan ist seit August 2011 Vorstand der Bankhaus Dr. Masel AG, Berlin, und war zuvor über zehn Jahre lang als Mitgründer und Finanzvorstand für die equinet Bank AG, Frankfurt, tätig. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Finanzbereich. Herr Gollan hält neben dem Aufsichtsratsmandat bei der AUGUSTA Technologie AG ebenfalls Mandate als Aufsichtsratsvorsitzender der First Sensor AG, Berlin, und als Aufsichtsratsmitglied der Capitell Vermögens-Management AG, Frankfurt.

"Mit Herrn Gollan haben wir einen erfahrenen und erfolgreichen Manager für unseren Aufsichtsrat gewinnen können, der unser weiteres Unternehmenswachstum begleiten und unterstützen wird. Wir freuen uns deshalb sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit" so Amnon Harman, Vorstandsvorsitzender der AUGUSTA Technologie AG.

Vorstand und Aufsichtsrat danken dem aus dem Kontrollgremium ausgeschiedenen Dr. Rainer Marquart für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Herr Dr. Marquart wurde in der Hauptversammlung am 14. Mai 2010 in den Aufsichtsrat gewählt und hat nun aus persönlichen Gründen sein Amt niedergelegt.

TKH Technologie Deutschland AG

Die AUGUSTA Technologie AG ist ein integriertes Technologieunternehmen mit der Fokussierung auf Nischenmärkte der digitalen Bildverarbeitung und optischen Sensorik.

Im Kernsegment Vision Technologie liefert das Unternehmen Digitalkameras und optische Sensorsysteme für die Erhöhung von Qualität, Sicherheit und Effizienz. Dabei werden Standardprodukte und kundenspezifische Systeme für ein breites Anwendungsspektrum in unterschiedlichen Branchen, wie der herstellenden Industrie, Medizintechnik, Multimedia sowie der Verkehrs- und Sicherheitstechnik entwickelt und hergestellt. Die AUGUSTA zeichnet sich durch internationale Präsenz und hohen Kundenservice aus.

Für das Geschäftsjahr 2011 erwartet die AUGUSTA einen Konzernumsatz in einer Bandbreite von 97 bis 103 Mio. Euro und ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) zwischen 17 und 19 Mio. Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.