Torsten Ahlers baut von Hamburg aus Europageschäft für AudienceScience aus

(PresseBox) (Hamburg, ) Torsten Ahlers wird für den Targeting-Spezialisten AudienceScience ab sofort die Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien und Osteuropa betreuen. Von Hamburg aus - dem zweitgrößten Unternehmensstandort nach Seattle - soll er sich auf das Wachstum von AudienceScience in diesen Märkten konzentrieren.

Damit bildet er gemeinsam mit Stuart Colman eine Doppelspitze für die europäische Wachstumsstrategie des Unternehmens. Colman leitet von London aus die Geschäfte für Großbritannien, Skandinavien, Irland und die Benelux-Staaten. Als Geschäftsführer ihrer heimischen Landesgesellschaft berichten beide an Denise Colella, Chief Revenue Officer von AudienceScience. "Wir legen mit der neuen Struktur unter Führung von Torsten Ahlers und Stuart Colman den Grundstein für ein beschleunigtes Wachstum in Europa", so Colella. "Dieser Schritt geht einher mit einer verstärkten Präsenz unseres Unternehmens in Fernost. Damit festigen wir unsere weltweite Marktführerschaft als Audience Targeting-Anbieter."

AudienceScience verfolgt einen globalen Ansatz, von dem lokale Märkte profitieren. "Ob Werbetreibende aus Europa international eine Targeting-Kampagne fahren wollen oder internationale Player in Europa mit Targeting ihre Zielgruppen erfolgreich ansprechen möchten - wir sind der einzige Anbieter, der über die Technologie, das Knowhow und das Netzwerk verfügt, um diese Wünsche zu erfüllen", erklärt Torsten Ahlers.

Segment- und damit passgenau können Advertiser mit AudienceScience Targeting-Kampagnen grenz- und vermarkterübergreifend ausliefern. Ahlers: "Wir bieten die richtige Technologie für alle Seiten: Werbetreibende, Media-Agenturen, Vermarkter und Publisher. Und genau damit wollen wir jetzt in Europa noch stärker in den Vertrieb gehen - als international führender Technologie-Anbieter, der Targeting einfach, transparent und damit erfolgreich für alle macht."

AudienceScience

AudienceScience bietet mit "Integrated Data Management" und einer "Audience Targeting Platform" Lösungen für einen universellen Zugang zu Zielgruppen. Mit über 200 Milliarden Zugriffen täglich und einer Reichweite von 386 Millionen Menschen weltweit, ist das Kernprodukt "Audience Gateway" die führende Technologie der Branche. "Audience Gateway" treibt "Digital Marketing" zum Erfolg, indem es Werbetreibende die Mittel und die Kontrolle gibt, effektive, globale Kampagnen auszusteuern. Mit den Übernahmen von wunderloop mit seiner einzigartigen Technologie und Consorte Media, die auf den hispanischen Markt spezialisiert sind, hat AudienceScience im Jahr 2010 seine weltweite Präsenz deutlich erhöht. Seit 2003 hat AudienceScience bereits mehr als 100.000 "Targeted Campaigns" ausgeliefert - unter anderem für: American Airlines, Financial Times, Gannett, New York Times Digital, Nikkei.com, SKECHERS, T-Com, Orange, Terra, Telecom Italia und Wall Street Journal Digital.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte auch:

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.