"Design der Sinne"

Das Audi-"Nasenteam" spürt störende Gerüche auf / Das Haptikteam ertastet qualitative Anmutung / Bei den Akustikern macht der Ton die Musik / Die Lichtdesigner sorgen für den richtigen Durchblick

(PresseBox) (Ingolstadt, ) Das emotionale Fahrerlebnis steht bei Audi im Vordergrund. Die Entwicklungsabteilungen beschäftigen sich deshalb intensiv mit sinnlichen Erlebnissen. Das Nasenteam spürt mit perfektem Geruchssinn neue Düfte auf, das Haptikteam schließt die Augen und ertastet die qualitative Anmutung von Oberflächen und Materialien. Bei den Akustikern macht der Ton die Musik und die Lichttechniker sorgen dafür, dass Sie immer den richtigen Durchblick haben. Lassen Sie sich überraschen und begeben sich ins Reich der Sinne:

www.audi-mediaservices.com/epk/sinne.

Sie stecken ihre Nase in alles rein, was sie angeht - das bringt der Job so mit sich.
Das Audi-Geruchsteam, intern als "Nasenteam" bekannt, ist störenden Düften in Fahrzeugen auf der Spur und sorgt für ein gleichbleibend angenehmes Geruchsniveau in den Automobilen.

Drücken, tasten, ziehen, schieben, drehen, fühlen und berühren. Um all dies kümmert sich bei Audi ein ganzes Team. Denn: die Qualität steckt im Detail. Das "Team für Betätigungshaptik" wird der Einfachheit halber nur Haptik-Team genannt.

Der Ton macht die Musik - das gilt im besonderen Maße auch für die Autos von Audi.
Das so genannte "Sound-Design" ist zu einem weiteren wichtigen Bestandteil der Fahrzeugentwicklung des Ingolstädter Automobilherstellers geworden, quasi die akustische Visitenkarte der Marke mit den vier Ringen. Wie ein Audi klingen soll, das hängt vom jeweiligen Fahrzeugtyp ab - und von der Erwartungshaltung der Kunden.

Nicht nur bei Tag, auch bei Nacht sind alle Audi-Modelle dank LED-Tagfahrlicht eindeutig zu identifizieren - mit ganz individuellen Lichteigenschaften:

Entschlossenheit strahlt das geschwungene Lichtband des Audi A1 aus. Eleganz und
Dominanz jenes des neuen Audi A8.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.