Andrew Edison übernimmt die Leitung von AT&T in Europa, dem Nahen Osten und Afrika

(PresseBox) (Frankfurt, ) AT&T* ernennt mit sofortiger Wirkung Andrew Edison zum neuen Verantwortlichen für die Region Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA). Edison verfügt über langjährige Managementerfahrung, die er in einer Reihe von Funktionen im Vertrieb und dem operativem Geschäft bei AT&T in den USA und Europa, speziell in London und Paris, erwarb. Zuletzt zeichnete er als Vice President Global Operations Planning für die Strategie des Geschäftskundenbereichs von AT&T (AT&T Business Solutions) außerhalb der USA verantwortlich. Von den USA aus war Edison für die Planung und Umsetzung von Strategien zum Ausbau des weltweiten Geschäfts von AT&T zuständig. Wesentliche Zielmärkte waren Indien, Lateinamerika, der Nahe Osten und Asien/Ozeanien. Edison wird das EMEAGeschäft von London aus leiten.

"Ich freue mich auf die Herausforderung, die Verantwortung für das Geschäft von AT&T in dieser dynamischen und spannenden Region zu übernehmen, die mir gut vertraut ist", erklärt Edison. "In meiner neuen Position möchte ich den Erfolg von AT&T in EMEA weiter ausbauen und unseren europäischen Kunden weiter den Mehrwert bieten, der AT&T auszeichnet."

Ron Spears, President und CEO der AT&T Business Solutions sagt zur Ernennung: "Die wichtigste Vertriebsregion von AT&T außerhalb der USA zu leiten, ist eine bedeutende strategische Aufgabe. Andrew Edison bringt die notwendige Energie, Entschlossenheit und Fokussierung mit, um unser Wachstum in Europa erfolgreich fortzusetzen."

Im Laufe seiner Karriere bei AT&T war Edison in Europa unter anderem im Vertrieb als Sales Center Vice President für wichtige Wachstumsmärkte wie den skandinavischen Ländern, Osteuropa sowie die Mittelmeerregion verantwortlich. Zuvor leitete er die Entwicklung und Einführung der Telesales-Vertriebsstrategie von AT&T, zunächst in Europa und später in Asien, Lateinamerika und Kanada. In einer weiteren Station seiner Karriere leitete Edison den Bereich "Business Operations and Planning" in der Region EMEA.

Vor seiner Zeit bei AT&T war Edison in führenden Funktionen im Vertrieb bei Concert (einem Joint Venture von AT&T und BT) tätig. Seine berufliche Laufbahn startete er bei BT.

Für die Geschäftskunden von AT&T ist EMEA die wichtigste Region außerhalb der USA. In Europa zählt AT&T die Hälfte der im englischen Börsenindex FTSE 100 gelisteten Unternehmen zu seinen Kunden. Gleiches gilt für 80 Prozent der DAX- und 90% der französischen CAC-40-Unternehmen. Im vergangenen Jahr verzeichnete AT&T in der Region eine zweistellige Wachstumsrate.

Mit 5.000 Mitarbeitern in 31 Ländern ist AT&T in allen wichtigen Wirtschaftsregionen in EMEA vertreten. Die Schwerpunkte liegen in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Belgien, Spanien, der Slowakei, Italien und Skandinavien.

Nach einem technischen Studium erwarb Edison eine Reihe von Zusatzqualifikationen. So führt er einen postgraduierten Titel des "Chartered Institute of Marketing" (UK) und ist ein "Fellow"- Mitglied des "Institute of Professional Sales". Darüber hinaus hat Edison das "Executive Finance and Accounting"-Programm an der Wharton Business School der University of Pennsylvania absolviert.

AT&T Deutschland GmbH

AT&T Inc. (NYSE:T) ist eines der weltweit führenden Telekommunikationsunternehmen. Seine Niederlassungen und Tochterfirmen (AT&T Betriebsgesellschaften) stellen AT&T-Dienstleistungen in den Vereinigten Staaten und weltweit zur Verfügung. Mit einem leistungsstarken Spektrum an Netzwerk-Ressourcen, die unter anderem das schnellste mobile Breitband-Netz der USA umfassen, ist AT&T ein führender Anbieter von W-LAN, High-Speed-Internet sowie Mobilfunk- und Telekommunikations-Dienstleistungen. Als führender Provider eines mobilen Breitbandnetzwerks bietet AT&T darüber hinaus die beste Netzabdeckung weltweit und stellt die größte Anzahl an Mobiltelefonen, die in den meisten Ländern funktionieren. AT&T bietet hochentwickelte TVDienstleistungen unter den Markennamen AT&T Uverse® und AT&T DIRECTV. Das Portfolio IPbasierter Kommunikationsdienstleistungen für Unternehmen ist weltweit eines der am besten entwickelten. In den Heimatmärkten gelten AT&T Advertising Solutions and AT&T Interactive als führende Dienstleister in den Bereichen Werbung und Suchmaschinenoptimierung. 2010 wurde AT&T erneut vom FORTUNE® Magazine als eine der 50 Most Admired Companies gelistet.

Weitere Informationen zu AT&T sowie Produkten und Dienstleistungen von AT&T-Niederlassungen und -Tochterfirmen, finden Sie unter http://www.att.com. Diese Pressemitteilung sowie andere Ankündigungen von AT&T, stehen im Newsroom http://www.att.com/newsroom und als RSS Feed unter www.att.com/rss zur Verfügung. Außerdem können Sie AT&T auf Twitter unter @ATTNews oder auf Facebook unter www.Facebook.com/ATT finden, wo Sie mehr über AT&Ts Endkundenprodukte und Mobilfunkangebot erfahren können. Auf www.Facebook.com/ATTSmallBiz erhalten Sie Informationen zu AT&Ts Dienstleistungen für kleine Unternehmen.

© 2010 geistiges Eigentum von AT&T. Alle Rechte vorbehalten. 3G Service nicht in allen Regionen verfügbar. AT&T, das AT&T Logo und alle anderen hier erwähnten Lizenzmarken sind Handelszeichen von AT&T und/oder AT&T zugehörigen Unternehmen. Alle anderen hier genannten Lizenzmarken sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.