Personaleinsatz just-in-time

Eurotrade Flughafen München Handels-GmbH entscheidet sich für ATOSS Retail Solution

(PresseBox) (München, ) Die Eurotrade Flughafen München Handels-GmbH plant und steuert den Einsatz ihrer 1.000 Mitarbeiter künftig mit der ATOSS Retail Solution, einer Workforce Management Lösung für den Einzelhandel. Ziel ist es, die Prozesse rund um das Arbeitszeitmanagement zu optimieren und die Servicequalität zu erhöhen. Die ATOSS Retail Solution löst eine bestehende Installation ab.

Die Eurotrade Flughafen München Handels-GmbH ist Betreiber von rund 80 Geschäften im öffentlichen und nicht öffentlichen Bereich des Münchner Flughafens. Als Einzelhändler und Franchise-Nehmer bietet der Flughafen-Retailer eine breite Palette an gastronomischen Erlebnissen und Einkaufsmöglichkeiten, darunter Mode, Presse, Schmuck, Travel Value und Duty Free. Das Tochterunternehmen der Flughafen München GmbH hat mehr als 75 Prozent der Retailfläche auf dem Flughafen angemietet und macht dort über 90 Prozent des Einzelhandelsumsatzes.

Hinsichtlich des Personaleinsatzes steht Eurotrade besonderen Herausforderungen gegenüber: lange Öffnungszeiten an 365 Tagen im Jahr, hohe Kundenfrequenzen bei kurzer Verweildauer sowie starke saisonale und untertägige Schwankungen. Eine umfangreiche Prozess- und Bedarfsanalyse ergab ein hohes Einspar- und Optimierungspotenzial rund um die Planung und Steuerung des Personals. Im Rahmen eines ganzheitlichen Optimierungsprojektes entschied sich Eurotrade deshalb für die Einführung der ATOSS Retail Solution, einer integrierten Lösung für Zeitwirtschaft, Personalbedarfsermittlung, Einsatzplanung mit automatischem Dienstplan und Employee & Manager Self Service. Überzeugt hatte die Software durch Anwenderfreundlichkeit, umfassende Funktionalität und den erfolgreichen Einsatz bei anderen Flughafen-Retailern.

Ziel des Projektes ist es, Strukturen und Prozesse rund um das Arbeitszeitmanagement zu verbessern, die Transparenz zu erhöhen und den Personaleinsatz bedarfsorientiert zu gestalten. Dazu Kerstin Bahr, Leiterin Personal und Recht, und verantwortlich für das Gesamtprojekt: "Der Bedarf an Verkaufspersonal in unseren Shops lässt sich anhand von Kundenfrequenzen und Umsatzdaten genau prognostizieren. Wir möchten künftig den Einsatz unserer Mitarbeiter und das Kundenaufkommen noch besser aufeinander abstimmen. Unsere neue Software soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Servicequalität und die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen." Der Projektstart bei Eurotrade ist bereits erfolgt, die Module der ATOSS Retail Solution werden sukzessive eingeführt.

Eurotrade Flughafen München Handels-GmbH

Die Eurotrade Flughafen München Handels-GmbH hat es sich zum Ziel gesetzt, einem internationalen Publikum eine Vielzahl der weltweit führenden Marken anbieten zu können. Das Erfolgsrezept der rund 80 Eurotrade Shops, die sich sowohl im nichtöffentlichen wie im öffentlichen Bereich befinden, liegt im sorgfältig konzipierten Branchenmix und der starken Kundenfrequenz. Rund 1.000 qualifizierte und hoch motivierte Mitarbeiter bieten der speziellen Flughafen-Klientel kompetente Fachberatung, Freundlichkeit und kundenorientierte Serviceleistungen. Weitere Informationen: www.munich-airport.de/de/micro/eurotrade/index.jsp

ATOSS Software AG

Die ATOSS Software AG ist Anbieter von Consulting, Software und Professional Services zum bedarfsorientierten Personaleinsatz und zählt im Geschäftsfeld Workforce Management zu den Pionieren und Vordenkern der Branche. Das Unternehmen bietet Lösungen für alle Unternehmensgrößen und Anforderungsszenarien. ATOSS Lösungen zeichnen sich durch höchste Funktionalität sowie Stateofthe-Art-Technologie (JAVA EE) aus und bieten den Anwendern komplette Plattformunabhängigkeit. Das 1987 gegründete, börsennotierte Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von rund € 29 Mio. Bei den rund 4.000 Kunden werden aktuell etwa 2,5 Millionen Mitarbeiter mit ATOSS Lösungen geplant und gesteuert. Die Softwareprodukte sind in 23 Ländern und acht Sprachen im Einsatz. Zu den Kunden gehören Unternehmen wie Aldi Süd, Coca Cola, Deutsche Bahn, Edeka, Klinikum Ingolstadt, Klinikum Rosenheim, Lufthansa, Meyer Werft, Schmitz Cargobull, Sixt, Stadt Regensburg oder W.L. Gore Associates. Weitere Informationen: www.atoss.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.