Atos Origin's ACTIS AS2 Connector ermöglicht Echtzeit Kommunikation

Kostengünstige Einbindung aller Geschäftspartner in Geschäftsprozesse

(PresseBox) (Stuttgart, ) Atos Origin, international führender > IT-Dienstleister, unterstützt Unternehmen mit der ACTIS Integration > Suite bei der Optimierung von unternehmensübergreifenden und > unternehmensinternen Geschäftsprozessen durch die technische > Integration von Daten, Systemen und Anwendungen. Der ACTIS AS2 > Connector von Atos Origin ist eine Komponente des ACTIS Integration > Managers. Er implementiert das AS2 Protokoll, so daß Unternehmen > Geschäftsnachrichten jeden beliebigen Formats entsprechend den AS2 > Format- und Übertragungsrichtlinien sicher per Internet austauschen > und somit die AS2 Anforderungen von Handelspartnern erfüllt werden können. > > Der internationale, von der Internet Engineering Task Force (IETF) > entwickelte Kommunikationsstandard AS2 (Applicability Statement 2) > spezifiziert die Methode eines sicheren, zuverlässigen und > kostengünstigen Datentransportes sowie die Validierung und > Empfangsbestätigung der Daten über das Internet ohne Netzwerke dritter > Anbieter. Die Daten sind in der Regel Electronic Data Interchange > (EDI) Nachrichten. AS2 erzeugt eine Art "Umschlag" für diese > Nachrichten, welche dann gesichert über das Internet versendet werden. > Die Sicherheit wird durch digitale Signaturen und Verschlüsselung > gewährleistet. Für jede gesendete Nachricht gibt es eine > Empfangsbestätigung. Das EDIINT AS2 Protokoll kann nahtlos in die bestehende EDI Infrastruktur eingebunden werden. > > Geschäftsnachrichten werden über den ACTIS AS2 Connector mit Hilfe von > digitalen Zertifikaten signiert, was den Absender einer Nachricht > eindeutig identifiziert und die Datenintegrität gewährleistet. Nur der > gewünschte Empfänger kann den Inhalt lesen, da die Nachrichten > verschlüsselt übertragen werden. Der vollständige Datenversand und die > Akzeptanz des Empfängers werden durch eine Antwortnachricht - Message > Disposition Notification (MDN) - bestätigt. Die MDN kann signiert oder > unsigniert versendet und synchron oder asynchron übermittelt werden. > Nachrichten und Verarbeitungsschritte werden im ACTIS Integration > Manager überwacht und protokolliert. > > "Unternehmen profitieren hierbei von den signifikanten > Kosteneinsparungspotentialen, da Nachrichtendaten nicht mehr über > Value-Added Networks, sondern direkt über das Internet versendet > werden können und volumenabhängige Kosten komplett entfallen", > kommentiert Frank Schmidt, Vice President Solutions bei Atos Origin die Vorteile. > > Die ACTIS Integrationslösungen vereinen Methoden, Technologien und > Produkte für die Entwicklung, Implementierung und den Einsatz von > qualitativ hochwertigen B2B-Integrationslösungen. Mit Hilfe der > ACTIS-Produkte wurden bereits mehr als 1500 Kundenlösungen weltweit, > insbesondere im Automobilsektor, implementiert. ACTIS betreut führende > OEMs wie BMW, General Motors, Toyota oder Porsche sowie über 50% der > Top 30-Tier 1-Zulieferer Europas und unterstreicht damit ihre > Marktführerschaft im europäischen Automobilsektor.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.