Atos Origin erweitert SAP-Portfolio durch Integration von SAP BusinessObjects BI OnDemand-Lösung

(PresseBox) (Stuttgart, ) Der internationale IT-Dienstleister Atos Origin integriert sein Adaptive Workplace-Angebot mit SAP BusinessObjects BI OnDemand im Rahmen eines neuen OEM-Vertrages (Original Equipment Manufacturer) mit der SAP AG. Die weltweit verfügbare Lösung erweitert das Adaptive Workplace Portfolio von Atos Origin und wird auf Software-as-a-Service (SaaS) Basis bereit gestellt.

Pay-per-Use Angebote, breitgestellt in einer flexiblen Cloud-Umgebung treffen nach Ansicht von Atos Origin die aktuellen Bedürfnisse der Kunden und werden demnach den IT-Markt nachhaltig beeinflussen. Die Adaptive Workplace Lösung integriert mit SAP BusinessObjects BI OnDemand ermöglicht den Kunden schnellen Zugriff auf Business Intelligence Lösungen ohne vorherige Invesitionen in Hardware und Infrastruktur. Aufgrund des Abrechnungsmodells fallen laufende Lizenzkosten ebenfalls weg.

"Wir sind der der erste europäische SAP-Partner, der seinen Kunden eine mit SAP BusinessObjects BI OnDemand integrierte Lösung anbietet," sagt Frenk Verburgt, globaler SAP Direktor bei Atos Origin. "Eingebunden in die neue SAP-Lösung bieten unsere Leistungen den Kunden einen Return-on-Invest von weniger als 90 Tagen."

Kunden können das Angebot auf Basis zweier Preismodelle beziehen: Entweder sie bezahlen pro Nutzer oder zum Fixpreis pro Monat. Ein Unternehmen muss jedoch nicht in die Anschaffung und den Betrieb einer Hardware oder eine Lizenz investieren, Atos Origin betreibt die Lösung und stellt sie bereit. Der Kunde zahlt nur für die genutzten Leistungen.

"Die Einbindung des Atos Origin Adaptive Workplace Angebot in die SAP BusinessObjects BI OnDemand-Lösung wird den Kunden das Beste aus beiden Welten zur Verfügung stellen: fundierte Kenntnisse von Atos Origin kombiniert mit leicht verfügbarer und nutzbarer Funktionalität des SAP BusinessObjects BI OnDemand-Lösung", sagt Evert-Jan Tromp, Sales Direktor, OnDemand EMEA and India, SAP.

Atos Origin verfügt über eine mehr als 25jährige Historie in SAP-Lösungen. Mit 4.500 SAP-Beratern weltweit schöpft der IT-Dienstleister aus der Erfahrung aus mehr als 1.500 SAP-Implementierungen. Diese Expertise basiert auf verschiedenen Partnerschaften und Programmen:

- Mehrfacher Finalist und Gewinner des SAP Pinnacle Award
- SAP Global Hosting Partner
- Mitglied in mehreren SAP Special Expertise Programmen
- Partner der SAP NetWeaver Initiative

Atos IT Solutions and Services GmbH

Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Die Kompetenzbereiche umfassen Beratung, Systemintegration, Outsourcing sowie transaktionsbasierte Hightech Services. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,1 Milliarden Euro und beschäftigt 49.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt. In der Region Atos Origin Deutschland & CEMA, zu der Deutschland, Österreich, Polen, Schweiz, Türkei, Griechenland und Südafrika gehören, erwirtschaften rund 3.700 Mitarbeiter 567 Millionen Euro Umsatz. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Worldline und Atos Consulting. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Internetseiten unter www.atosorigin.de oder www.atosorigin.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.