Atos Origin erhält Zuschlag der Société Générale für deren Handy-Aufladeservice

(PresseBox) (Frankfurt, ) Atos Worldline, ein Unternehmen des Atos Origin Konzerns, erhielt vom französischen Bankhaus Société Générale den Zuschlag für die Entwicklung, Wartung und den Betrieb eines neuen kostenlosen Dienstes zum Aufladen von Handy-Gesprächsguthaben. Der Service bietet mehrere Zugangskanäle und ist täglich rund um die Uhr verfügbar.
Mobiltelefone eines Dritten können ebenfalls im Fernzugang aufgeladen werden.

In dem Bestreben, ihre Angebotspalette um innovative Lösungen zu erweitern, bietet die Société Générale einen Service zum Aufladen von Handy-Gesprächsguthaben an. Der Service kann mit einem Multikanalzugang (SMS, Internet und interaktive Sprachserver) aufwarten und eröffnet dem Endkunden bequeme Lösungen mit hohem Mehrwertcharakter (Zeitersparnis, Vereinfachung des Alltags), wozu insbesondere die Internet- und Telefontechnologie genutzt wird. Der Dienst ist kostenlos, steht täglich rund um die Uhr zur Verfügung und erlaubt ebenfalls das Aufladen des Prepaid-Kontos für Verwandte und Freunde.

Atos Worldline wurde von der französischen Société Générale mit der Entwicklung, der Wartung und dem Betrieb ihres Dienstes zum Aufladen von Handy-Gesprächsguthaben beauftragt. Die skalierbare Modullösung von Atos Worldline erforderte in allen Projektphasen (Konzeption, Entwicklung, Integration, Produktion und Markteinführung) eine hohe Betreuungskapazität.
Aufgrund des einschlägigen Know-hows konnte Atos Worldline sämtliche Verpflichtungen hinsichtlich Servicequalität, Sicherheit, Fertigstellungstermine und Leistungsmerkmale einhalten.

Atos Worldline deckt den gesamten Funktionsbedarf des Handy-Aufladeservice der Société Générale ab, von der Anrufverwaltung für den Kundendienst über die Benutzeroberflächen, die Verarbeitung und den Versand der SMS bis hin zur Gesamtüberwachung des Dienstes. Atos Worldline ist außerdem für die Integration des Systems verantwortlich, wobei insbesondere die Anforderungen an Verfügbarkeit und Anpassungsfähigkeit bei Belastungsspitzen zu berücksichtigen sind.

Der Aufladevorgang ist sofort wirksam und kann per SMS, über die Website der Bank oder telefonisch erfolgen. Die Kunden haben ferner jederzeit die Möglichkeit, in einer eigenen Rubrik auf www.particuliers.societegenerale.fr
eine Aufstellung aller Aufladevorgänge online einzusehen.

Der Service ist seit Sommer 2005 in Betrieb. Unterstützt werden die Angebote des Mobilfunkbetreibers Orange France.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.