ASUS Mainboards mit Dualer Coprozessor-Intelligenz

(PresseBox) (Ratingen, ) Mit der Dual Intelligent Processor-Technologie ausgestattete ASUS Mainboards bieten eine Vielzahl an nützlichen Features zur Steigerung der Energieeffizienz, Leistung und Kompatibilität. Auf eine benutzerfreundliche Handhabung wurde ebenfalls großer Wert gelegt. Viele Features sind über Schalter auf dem Mainboard, per BIOS oder über ein kleines Programm im Betriebssystem direkt erreichbar und ermöglichen somit eine durchgehende Benutzerfreundlichkeit. Durch das exklusive ASUS-Design können in Zukunft weitere Features nachgerüstet werden.

Intelligente Microprozessoren: TPU und EPU

Das Grundgerüst der Dual Intelligent Processor-Technologie bilden die beiden Microcontroller EPU (Energy Processing Unit) und TPU (TurboV EVO Processing Unit). Die EPU ist direkt mit der CPU verbunden, um die CPU-Auslastung zu überwachen und Spannung, Multiplikator der CPU sowie die Phasen auf dem Mainboard in Echtzeit zu steuern. Weiterhin ist sie zur Steigerung der Energieeffizienz auch direkt mit den Schaltkreisen des Chipsatzes und des Arbeitsspeichers verbunden. Die TPU hingegen ist an die CPU und den SMBUS angebunden, um auch die Grafikarte, den Arbeitsspeicher, den Chipsatz, Festplatten und Lüfter zu steuern.

Vergleichbar ist das Konzept der Dual Intelligent Processor-Technologie mit der Funktionsweise aktueller Digitalkameras. Der Benutzer wählt das für sich passende Nutzungsprofil (Kamera: Nachtaufnahme, bzw. Mainboard: maximale Energieeinsparung) und alle notwendigen Einstellungen werden automatisch vorgenommen (Kamera: Blende, Verschlusszeit, etc., bzw. Mainboard: Spannungen, Taktraten etc.). Weiterhin kann natürlich auf einen komplett automatischen Betrieb umgestellt werden.

Der Weg ist das Ziel

Mit der Dual Intelligent Processor-Technology befreit ASUS seine Kunden von Entwicklungszyklen neuer Hardware. Die Implementierung neuer Features ist jederzeit möglich und unabhängig von verbauten Controllern. Im Gegensatz zu anderen Design-Ansätzen können der EPU und TPU neue Funktionen nachträglich einprogrammiert werden. Ein Kauf von Nachfolgeprodukten ist nicht erforderlich, um das volle Potenzial des PC Systems nutzen zu können.

Effiziente Ressourcennutzung

Die ASUS Dual Intelligent Processor-Technology mit den beiden unabhängigen Microprozessoren EPU und TPU, können über ihre weitreichenden Kontroll- und Steuerungsfunktionen gezielt die Leistung steigern, wenn diese benötigt wird. Wird das System nicht oder nur schwach belastet, kann zusätzlich zu den integrierten Stromsparfunktionen der einzelnen Komponenten, der Stromverbrauch noch weiter gesenkt werden. Darüber hinaus lässt sich dadurch die Laustärke des gesamten Systems verringern, da durch den gesenkten Stromverbrauch auch automatisch die Wärmeentwicklung sinkt und die aktiven Lüfter langsamer arbeiten können.

Mehr Leistung

Für die Leistungssteigerung ist die TPU als einer der beiden eigenständigen Microprozessoren zuständig. Sie erlaubt nicht nur sehr präzise Spannungseinstellungen, sondern hilft auch notwendige Spannungserhöhungen beim Overclocking so niedrig wie möglich zu halten. Für Nutzer ohne Overclocking-Kenntnisse bieten ASUS Mainboards mit der TPU außerdem noch automatische Übertaktungsfunktionen an.

Zukunftssicher

Das ASUS-exklusive Design erlaubt es, den beiden Microprozessoren nachträglich neue Funktionen beizubringen. Anders als bei anderen Mainboards, die nur über ein programmierbares BIOS verfügen, kann hierüber direkt die Funktionsweise der Microcontroller beeinflusst werden.

Auch bei der kommenden Generation neuer Chipsätze findet die Dual Intelligent-Technologie Verwendung. EPU und TPU sorgen auch dann wieder für einen komfortablen Weg, mehr aus dem System herauszuholen.

ASUS COMPUTER GmbH

ASUS ist einer der führenden Anbieter in der neuen digitalen Ära. Das umfangreiche Produktportfolio umfasst Mainboards, Grafikkarten, LCD-Displays, Desktop-PCs, Notebooks, Netbooks, Server, Multimedia, Wireless Produkte, Netzwerkkomponenten und Mobiltelefone. ASUS entwickelt und fertigt Produkte, die perfekt auf die Bedürfnisse des digitalen Zuhauses, für den privaten Gebrauch sowie geschäftlichen Einsatz abgestimmt sind. Im Fokus bei ASUS stehen Innovation und hohe Produktqualität. Im Jahr 2009 gewann ASUS 3.268 Auszeichnungen und hat in jüngster Zeit die Computerindustrie als Erfinder des Eee PC(TM) maßgeblich beeinflusst. Mit mehr als 10.000 Mitarbeitern weltweit und einer erstklassigen Forschungs- & Entwicklungsabteilung von 3000 Ingenieuren hat das Unternehmen im Jahr 2009 einen Umsatz von 7,5 Mrd. US-Dollar erwirtschaftet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.