Neigungssensor mit linearem Ausgang

(PresseBox) (Moosinning, ) ASM präsentiert einen neuen Neigungssensor in MEMS-Technik für 1 oder 2 Achsen, den PTAM27L. Der Inklinometer ist flach gebaut, für OEM-Anwendungen geeignet und mit Messbereichen von ± 15° bis ± 180° (in 15°-Schritten) bei einer Achse und ± 15° bis ± 60° (in 15°-Schritten) bei zwei Achsen lieferbar.

Der PTAM27L, weiteres Mitglied der Produktfamilie POSITILT®, arbeitet nach dem MEMS-Prinzip, ist verschleißfrei und verfügt über eine hohe Auflösung. Er ist schockresistent und erfüllt die Schutzart IP64. Der Inklinometer hat eine Bauhöhe von 10 mm und lässt sich auch in beengten Bauräumen problemlos unterbringen.

Der maximale Messbereich beträgt ± 180° bei 1 Achse bzw. ± 60° bei zwei Achsen, wobei die Messbereiche beginnend mit ± 15° in 15°-Schritten gewählt werden können.

Als lineare analoge Ausgänge mit entsprechender Versorgungsspannung stehen zur Verfügung:

U2L = 0,5...10 V mit 18...36 V,
U6L = 0,5...4,5 V mit 5 V DC ±5%,
U8L = 0,5...4,5 V mit 10...36 V und
I1L = 4...20 mA mit 18...36 V.

Die Auflösung beträgt 0.1°, die Linearität ± 1° und die Temperaturstabilität ± 100 x 10-6 / °C. Die Umgebungstemperatur kann 0...60° C betragen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.