Mitmachen: CRM-Marktstudie jetzt online

(PresseBox) (Fürth, ) .
- i2s führt erneut eine CRM-Marktstudie durch
- Ergebnisse werden exklusiv auf der CRMexpo im Oktober vorgestellt
- Jetzt mitmachen und Dankeschön sichern

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird CRM-Spezialist Frank Naujoks aus dem Züricher Beratungsunternehmen intelligent systems solutions (i2s) GmbH eine weitere CRMMarktstudie mit Unterstützung der CRMexpo und der Fachzeitschrift acquisa durchführen. Für Frank Naujoks geht es einerseits um die aktuelle Darstellung der CRM-Landschaft in deutschen Unternehmen, aber auch um die Entscheidungswege und grundlagen. Für die CRM-Anbieter liefert die Studie wichtige Daten und Fakten für die Ausrichtung ihrer Vertriebs- und Marketingaktivitäten. Die Ergebnisse werden auf der CRMexpo (12. und 13. Oktober, Messe Nürnberg) im Rahmen eines Pressegesprächs vorgestellt. Im Nachgang wird Frank Naujoks im Kongress der CRMexpo die Ergebnisse der Studie präsentieren.

Teilnehmen an der Studie können alle Unternehmen, die eine CRM-Umsetzung planen und durchgeführt haben. Interessant sind aber auch die Abbrecher und deren Gründe. "Diese Unternehmen sind genauso eingeladen, sich an der Umfrage zu beteiligen", unterstreicht Frank Naujoks von i2s. "Denn gerade in den Negativerfahrungen stecken große Potentiale für Maßnahmen, die der Optimierung und Verbesserung dienen."

Als Dankeschön bekommen alle Teilnehmer einen 50 % Rabattgutschein auf Eintrittskarten zur CRMexpo 2010 zugeschickt.

Hier geht es zur Umfrage. (Link: http://bit.ly/akTdSI)

In diesem Jahr finden die CRMexpo, veranstaltet von asfc - atelier scherer fair consulting, und die VOICE Days plus, eine Veranstaltung der NürnbergMesse, erstmals parallel am 12. und 13. Oktober im Nürnberger Messezentrum statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.