Solarthermie-Schulung für Installateure mit neuer Kollektortechnik

(PresseBox) (Glücksburg, ) Die im Jahr 2010 letztmalige Möglichkeit der beruflichen Weiterbildung im Bereich erneuerbare Energien bietet das Glücksburger Zentrum für nachhaltige Entwicklung, artefact , vom 21. bis 24. November an: die intensive Kurzschulung richtet sich vor allem an Installateure, Schornsteinfeger und andere Klimatechniker, doch auch andere Bauhandwerke, Planer und und Architekten schätzen die Schulungen, die artefact seit bereits zehn Jahren unter dem Dach der Deutschen Gesellschaft für Solarenergie durchführt. Besonders Highlight im nächsten Kurs ist die erstmalige Einbeziehung einer weiteren Solarkollektoranlage auf dem neuen artefact-Gästehaus, die ganz auf Kühlflüssigkeit verzichten kann und zudem die Einbeziehung moderner Datenübertragung zur Kontrolle von Schichtenspeichern. Da die Solarthermie im Unterschied zur Photovoltaik ihren Boom noch vor sich hat, bestehen zumal in touristischen Regionen sehr große Potentiale für Betriebe, die das fachliche Know how anbieten können. Einige Plätze für Kurzentschlossene sind noch frei.

Weitere Informationen unter www.artefact.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.