Ariba lanciert Cloud-Plattform für effektive Geschäftskollaboration

Spend Management Experte verändert grundlegend das Business Commerce

(PresseBox) (Frankfurt, ) Ariba, der führende Anbieter kollaborativer Business Commerce Lösungen, lanciert die erste webbasierte Plattform seiner Art und bietet so Unternehmen effektive Unterstützung für ihre weltweiten Geschäftsbeziehungen. Die Ariba® Commerce Cloud ermöglicht einen effizienteren und optimierten Einkauf, Vertrieb und Finanzmanagement. Die Ariba Commerce Cloud-Lösung ist ein integrierter und flexibler Service, der Unternehmen alles zur Verfügung stellt, was sie für das Management ihrer Geschäftsbeziehungen untereinander benötigen, wie eine robuste Technologie, umfassendes Branchen-Know-How, spezialisierte Ressourcen sowie Zugang zum weltweit größten globalen Handelsnetzwerk.

"Automatisierung und Straffung der internen Prozesse sind Punkte, die ganz oben auf der Prioritätenliste von Unternehmen stehen, wenn es um Effektivitätssteigerung im Unternehmen geht", erklärt Bob Calderoni, Chairman und CEO bei Ariba. "Beim Management ihrer externen Geschäftsbeziehungen jedoch vertrauen viele Unternehmen immer noch auf kostenintensive manuelle und wenig effiziente Prozesse. Der nächste Schritt hin zu höherer Produktivität setzt aber eine effiziente und gewinnbringende Zusammenarbeit zwischen Unternehmen voraus. Die Ariba Commerce Cloud bietet Unternehmen genau dafür die Technologie, Community und Ressourcen, die sie für ein optimales Procurement-, Sales- und Finanzmanagement brauchen."

Ineffiziente Geschäftsbeziehungen...

Unternehmen haben bereits Milliarden eingesetzt, um ihre internen Prozesse zu straffen und zu automatisieren. Grundsätzlich ineffizient sind jedoch nach wie vor die Geschäftstätigkeiten untereinander. Papierbasierte Prozesse und veraltete betriebliche Infrastrukturen sind hier erschwerende Faktoren.

Laut Branchenanalysten werden immer noch über 80% aller B2B-Handelstransaktionen komplett manuell abgewickelt und 85% der betrieblichen Rechnungen und Bezahlungen in Papierform vorgenommen. Schätzungen zufolge kostet das die Branche jährlich ca. US $650 Milliarden.

...und wie sie optimiert werden können:

Die Ariba Commerce Cloud bietet jetzt einen besseren Weg, um effektiv und zielführend zusammenzuarbeiten. Die Vorteile auf einen Blick:

- Bewährte Anwendungen für Spend Management, Collaborative Financial Management und Sales Generation Management - mittels skalierbarer, kosteneffektiver und unkomplizierter cloudbasierter Services
- Ariba Network, die größte webbasierte Trading Community weltweit, die mit mehr als 300.000 Unternehmen Identifikation, Vernetzung und Zusammenarbeit mit globalen Handelspartnern ermöglicht
- Ariba Exchange, die branchenführende Kunden-Community, in der Unternehmen netzwerken, Best Practices austauschen und mit Partnern und Kollegen effizient zusammenarbeiten können
- Markt-, Warengruppen-, technische und strategische Expertise - diese kann vor Ort oder Remote über das Internet bedarfsgerecht zur Unterstützung sich stetig ändernder Geschäftsanforderungen und ziele genutzt werden

Die Ariba Commerce Cloud unterstützt Unternehmen bei allen wichtigen und entscheidenden Geschäftsprozessen, von der Senkung der Supply Chain Kosten, über die Steigerung der Verkaufszahlen bis hin zu Risikominimierung, Prozessoptimierung und Cash Flow Maximierung. Ein weiterer Vorteil ist die Senkung der Betriebskosten durch die Automatisierung und Verschlankung zentraler Prozesse wie Einkauf, Rechnungsstellung, Bezahlung u.v.m..

Mit der Ariba Commerce Cloud erhält der Einkauf die Kontrolle über die gesamten Ausgaben und kann durch die verbesserte Zusammenarbeit mit den Lieferanten Risiken minimieren. Auf Finanzseite schlagen ein höherer Cash Flow und eine Produktivitätssteigerung durch vereinheitlichte Rechnungsstellung, Bezahlung und Working Capital Management zu Buche. Und in der IT-Abteilung werden teure und komplizierte Business Applikationen und Integration Management-Lösungen von cloudbasierten Applikationen und einer vorinstallierten Anbindung von Handelspartnern abgelöst.

"Unser Einkauf kann endlich Technologien einsetzen, die genau zu unserer speziellen Supply Chain passen, anstatt unsere Prozesse an unflexible und schwerfällige Software- und IT-Strategien anpassen zu müssen, die sich nicht einmal mit unseren Geschäftszielen decken", erklärt Kevin Castle, Director, Global Procurement, Varian Inc. "Der Cloud-Ansatz macht es leicht darzulegen, welch positives Rendite-Risiko-Verhältnis die Investition in die Ariba-Lösungen unserem Unternehmen beschert. Wir hatten in der Vergangenheit öfters mit unseren ERP-Lösungen zu kämpfen. Der zeitnahe Erfolg mit Ariba war hingegen so immens, dass sich die Frage nach der Genehmigung weiterer Investitionen nicht mehr stellte."

"Wir konnten in weniger als zwei Wochen einen Softwarekatalog für einen Kunden erstellen, der mit der Ariba Commerce Cloud arbeitet", bestätigt auch Patricia Spugani, Program Director, Global Web Sales Strategy für ibm.com. "Die Prozesse waren schnell und effizient, sowohl bei uns, als auch auf Seite des Kunden. Wir konnten das Projekt zügig abwickeln - zum Vorteil beider Seiten: Der Kunde war sehr zufrieden, und wir könnten uns über einen neuen Auftrag freuen."

"Die Ariba Commerce Cloud spielt in unserem indirekten Einkauf eine wichtige Rolle bei der Datensammlung, segmentierung und transparenz. Sie ermöglicht uns eine schnell realisierbare Warenkorbstrategie und unterstützt die Lieferantenresonanz nahezu in Echtzeit - und das in einem wirtschaftlichen Umfeld, in dem Rohstoffschwankungen hoch und strategische Sourcing-Enstcheidungen absolut entscheidend für den Geschäftserfolg sind", führt Michael S. Clem, Director of Global Purchasing- North America, AGCO Corporation, aus.

"Das Ariba Netzwerk hat sich als hervorragende Plattform für neue Vertriebschancen und die Kundenbindung im B2B Markt etabliert. Wir konnten in den letzten acht Jahren eine Kundenbindungsrate von 99% und ein 30%iges Wachstum unseres Online-Geschäfts erzielen", kommentiert Chip Graham, Director of Marketing, EBSCO. "Mit Ariba verschwenden wir keine Zeit mehr für die Suche nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, sondern nutzen sie für deren Realisierung."

"Ariba hat uns signifikant bei der Neuausrichtung unseres Geschäfts unterstützt", so Kevin Govin, CEO, MarkMaster. "Mit Ariba haben wir einen leistungsfähigen online Vertriebskanal aufgebaut, mit dem wir in den letzten sechs Jahren jährlich 65% mehr Neukunden gewinnen und unser Gesamtergebnis um 20% steigern konnten."

Die Ariba Commerce Cloud erweitert und verbessert die Handelsbeziehungen von Unternehmen untereinander, unabhängig von Architektur oder Verkaufsmodell. Die Kunden der Ariba On Demand Lösungen profitieren durch die Abwicklung ihres gesamten Handelsverkehrs in der Cloud. Kunden, die Ariba On Premise oder Applikationen Dritter nutzen, erwartet eine effizientere Anbindung von Partnern und eine effektivere Zusammenarbeit bei Procurement und Financing. Sogar Unternehmen, die keine Commerce Applikationen nutzen, profitieren von der Cloud durch neue Geschäftsmöglichkeiten und die bessere Zusammenarbeit mit bestehenden Kunden.

Ariba Deutschland GmbH

Ariba, Inc. ist der führende Anbieter kollaborativer Business Commerce Lösungen. Ariba kombiniert branchenführende SaaS-Technologie zur Optimierung des gesamten Commerce Lifecycles mit der weltweit größten webbasierten Community, in der Unternehmen ein globales Netzwerk an Handelspartnern erschließen, mit ihnen in Kontakt treten und zusammenarbeiten können. Das Netzwerk stellt zudem umfassendes Expertenwissen zur Steigerung interner Skills und Ressourcen, zur Verbesserung von Profiten und Cash Flows und zur Prozessoptimierung bereit - alles in einer cloudbasierten Umgebung. Die Ariba Commerce Cloud ermöglicht ein effizientes und gewinnbringendes Procurement-, Sales- und Finanzmanagement. Über 300.000 Unternehmen, inklusive 80% der Fortune 500, nutzen Ariba Lösungen zur Optimierung ihrer kollaborativen Handelsbeziehungen. Weitere Informationen zu den Ariba Commerce Lösungen sind erhältlich unter www.ariba.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.