ARCTIC F Pro TC

Temperaturgesteuerte Hochleistungsgehäuselüfter

(PresseBox) (Pfäffikon / Schweiz, ) Der schweizerische Hersteller von Kühllösungen, ARCTIC COOLING kündigte heute die Einführung der neuen ARCTIC F Pro TC Gehäuselüfterserie in 80, 92 und 120 mm an. Aufgrund ihres intelligent programmierten Temperaturreglers und der genauen Temperaturerkennung, sind sie derzeit die besten TC-Lüfter im Markt.

Innovatives Wärmemanagementkonzept Im Gegensatz zu anderen Standardlüftern richtet sich der ARCTIC F Pro TC Lüfter bei der Kühlung nicht nur nach der Temperatur, sondern auch nach den Gesamtkühlungserfordernissen.

Der bahnbrechend programmierte Temperaturregler spielt dabei die Hauptrolle. Wie aus dem Schaubild hervorgeht, wenn die Gehäusetemperatur im sicheren Bereich von 0°C bis 3 2°C liegt, bleibt die Lüftergeschwindkeit des ARTIC Pro TC auf dem niedrigsten Stand (bei einer Drehzahl von 500 U/min). Dies ermöglicht eine angemessene Lüftung bei einem extrem niedrigen Geräuschpegel. Der ARCTIC F Pro TC ist daher unhörbar (0,05 Sone) bei niedrigen Temperaturen und bietet somit einen viel niedrigeren Geräuschpegel als Standard-TC-Lüfter.

Wenn jedoch ein Gamingsystem ausgelastet ist, steigt die Gehäusetemperatur rasant an. Ohne Gehäuselüfter steigt sie erwartungsgemäß über 40°C, was einen überhitzten Zu stand für die meisten PC-Gehäuse darstellt. In dieser Phase ist eine sofortige Hochleistungskühlung unerlässlich, um das Risiko einer Überhitzung und einer Systeminstabilität zu eliminieren.

Der ARCTIC F Pro TC erreicht seine Höchstgeschwindigkeit bei 38°C. Der Lüfter reagiert schnell auf den Temperaturanstieg. Innerhalb eines kritischen Bereiches von 6°C, erhöht sich die Drehzahl von ca. 500 U/min auf die Maximaldrehzahl von 2.000 U/min (siehe die steile Kurve im Diagramm). Die Hitze wird schnell aus dem Gehäuse abgeführt, um eine sofortige Kühlung zu gewährleisten. Folglich bleibt die Temperatur im Gehäuse um oder unter 38°C, was das Risiko eines möglichen Systemausfalls eliminiert.

Hochbeweglicher Sensor an einem 40cm langen Kabel Der empfindliche Temperatursensor des ARCTIC F Pro TC ist an einem 40 cm langem Kabel angebracht. Dies ermöglicht eine größere Flexibilität bei der Auswahl der geeignetsten Stelle, die Anwender für die Temperaturerkennung haben möchten.

Die ARCTIC F Pro TC Lüfter haben eine eingeschränkte Garantie von 6 Jahren. Sie sind ab Juli 2009 erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 6,50US$ / 4,90€ (F8), 6,90US$ / 5,20€ (F9), 7,90 US$/ 5,90€ (F12).

ARCTIC Switzerland AG

ARCTIC COOLING Switzerland AG ist der führende Hersteller für Kühllösungen in PCs. Die Produktbreite umfasst Kühler für CPU und GPU, Gehäuselüfter, PC-Gehäuse und Netzteile. Das innovative Ingenieurteam von ARCTIC COOLING ist bekannt für die systematische Lautstärkenreduktion, was sich im Kühlkörperdesign in Kombination mit eigenen, leisen Lüftern zeigt. Außerdem werden PC-Gehäuse sowie Netzteile konstruiert und speziell angepasste Kühllösungen entwickelt. ARCTIC COOLING ist eine international operierende Firma, mit Firmensitz in Pfäffikon, Schweiz und Büros in Hong Kong und den USA. Dadurch ist eine direkte Händler und Kundenbetreuung möglich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.