REAL Studio 2010Release 3 verfügbar

Application Systems Heidelberg und REAL Software, der Hersteller des Cross-Plattform- Entwicklungswerkzeugs REAL Studio für Windows, Mac OS X und Linux, liefern seit heute REAL Studio 2010 Release 3 aus

(PresseBox) (Heidelberg, ) REAL Studio 2010 Release 3 bietet 81 Verbesserungen und 25 neue Funktionen. Zu den neuen Funktionen gehören unter anderem die Unterstützung von LLVM für RBScripts zur erheblichen Leistungssteigerung sowie die Option zur Erzeugung von Cocoa- Anwendungen aus REAL Studio heraus (derzeit noch im Beta-Stadium). Weitere Verbesserungen betreffen vor allem Datenbanken und Grafiken sowie Dokumentation und Reports.

REAL Studio wird in drei Varianten angeboten: als Personal Edition, Professional Edition und Enterprise Edition.

Die Neuerungen in REAL Studio 2010 Release 3 im Überblick:

- LLVM für RBScript: RBScripts werden bis zu siebzehnmal schneller ausgeführt als in früheren Versionen. Die Verwendung von LLVM für RBScript ist der erste Schritt zur Adaption von LLVM zum Erzeugen von Anwendungen mit REAL Studio.
- Cocoa (Beta): Ab sofort steht eine Option zum Erzeugen von Cocoa- Anwendungen zur Verfügung. Dieses Feature ist allerdings noch im Beta- Stadium. Für Cocoa-Anwendungen stehen einige neue Funktionen bereit, wie z.B. die ButtonStyle-Eigenschaft für PushButtons, mit der neun neue Button-Stile möglich sind.
- Dokumentation: Die REAL Studio Dokumentation wird wieder lokal abgespeichert. Der Anwender hat dann die Wahl zwischen der lokal gespeicherten und der Online-Version der Dokumentation auf http://docs.realsoftware.com
- Verbesserungen der Reportfunktion: An die Reportfunktion kann ein RecordSet direkt übergeben werden.
- Verbesserungen bei Datenbanken: ODBC und REALSQLDatabase-Abfragen und Updates blockieren während der Ausführung nicht mehr andere Threads. Damit kann die Benutzerschnittstelle reaktionsfreudiger gestaltet werden.
- Verbesserungen bei Grafiken: Alle Grafik-Klassen stehen nun auch in Konsolenanwendungen zur Verfügung. Bilder in verschiedenen Dateiformaten können in und aus MemoryBlocks kopiert werden. Da MemoryBlocks in Strings transformiert werden können, können Bilder gespeichert werden, ohne sie vorher auf Disk zu schreiben.
- XML Klassen: Die XML-Klassen verwenden ab sofort libxml2, eine moderne, gut gewartete XML Bibliothek.

Über REAL Studio

REAL Studio - früher REALbasic - ist ein professionelles Cross- Plattform-Software-Entwicklungswerkzeug, mit dem eine große Bandbreite von Anwendungen realisiert werden kann - angefangen bei Dienstprogrammen bis hin zur komplexen Unternehmenssoftware. REAL Studio Personal Edition für Windows, Linux oder Mac kostet 79,00€ zzgl. MwSt. und eignet sich besonders gut für Hobby-Anwender und Studenten. REAL Studio Professional Edition erlaubt das Cross- Plattform-Kompilieren und kostet 249,00€ zzgl. MwSt. Die REAL Studio Enterprise Edition, die sich an Vollzeit-Programmierer richtet, kostet 825,00€ zzgl. MwSt. Alle REAL Studio-Editionen sind sofort verfügbar und können direkt bei REAL Software geladen werden: http://www.realsoftware.com/download

Über REAL Software

REAL Software ist Hersteller von REAL Studio (früher REALbasic) und REAL Server. REAL Studio ist eine objektorientierte Cross-Plattform- Software-Entwicklungsumgebung, REAL Server ein Cross-Plattform- Datenbankserver. Beide Produkte sind für Entwickler gedacht, die Software für Windows, Mac OS X und Linux liefern wollen. REAL Software wurde 1996 gegründet und hat seinen Firmensitz in Austin, Texas.

Ausführliche Informationen zu REAL Studio finden Sie hier: http://www.application-systems.de/realsoftware

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.