Application Systems Heidelberg startet die Auslieferung der deutschen Version von "Landwirtschafts-Simulator 2011" für den Mac

(PresseBox) (Heidelberg, ) Die Neuauflage des bereits vom Windows-PC bekannten Erfolgstitels gibt es jetzt auch für den Mac. Der Landwirtschafts-Simulator 2011 bietet Mehrspieler-Modus, Viehzucht und zahlreiche Geräte und Maschinen bekannter Marken. Mit besserer Grafik und vielen weiteren Neuerungen ist der "Landwirtschafts-Simulator 2011" eine Landwirtschafts-Simulation der Extraklasse. Einsteigen, losfahren und den eigenen Hof managen - das ist der Landwirtschafts-Simulator 2011 für Mac OS X.

Weitere Informationen zum Landwirtschafts-Simulator 2011 gibt es hier:
http://www.application-systems.de/landwirtschaftssimulator2011

Das Original gibt es nun auch für den Mac: Die langersehnte Neuauflage des Simulations-Bestsellers ergänzt ab Oktober 2010 das Portfolio des Simulations-Spezialisten astragon. Der "Landwirtschafts- Simulator 2011" aus dem Hause des Entwicklers Giants. Mehrspieler- Modus, Viehzucht und zahlreiche bekannte Markengeräte sind nur die Features, die zuerst genannt werden sollten. Daneben wartet der "Landwirtschafts-Simulator 2011" mit besserer Grafik und weiterer Neuerungen auf, und verspricht so, Ihre Ansprüche an eine Landwirtschafts-Simulation zu übertreffen. Steigen Sie ein und fahren Sie los - nun sind Sie für einen ganzen Hof zuständig!

Dieses Spiel bietet:

Karrieremodus mit Wirtschaftsteil und Viehzucht
Spielen Sie zusammen mit Freunden übers Internet/LAN im neuen Multiplayer-Modus
Neuer Fuhrpark mit authentischen Landmaschinen von DEUTZ-FAHR, KRONE, HORSCH, PÖTTINGER und VOGEL & NOOT
Verschiedene Fruchtarten wie Gerste, Mais, Raps und Weizen
Eine komplett frei befahrbare Welt
Computergesteuerte Hilfskräfte
Download weiterer Karten, Fahrzeuge und Geräte mit automatischer Mod-Installation
Unterstützung von Gamepad, Joystick & Steering Wheel

Empfohlener Verkaufspreis incl. MwSt.:
Landwirtschafts-Simulator 2011: 19,99 Euro

Ausführliche Informationen unter:
http://www.application-systems.de/landwirtschaftssimulator2011

Systemanforderungen:
Mac OS X 10.5, Mac OS X 10.6, 1.8GHz Intel Mac Core Duo, 1GB HD, 1024MB RAM, 3D-Grafikkarte 256MB VRAM

Sprachinformationen:
Handbuch: Deutsch (auf Papier)
Verpackung: Deutsch
Software: Deutsch
Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG

Vertriebsinformationen:
Publisher: astragon In Lizenz von astragon
Vertrieb im deutschsprachigen Raum durch Application Systems Heidelberg Software GmbH

Über Landwirtschafts-Simulator 2011

Das Original gibt es nun auch für den Mac: Die langersehnte Neuauflage des Simulations-Bestsellers ergänzt ab Oktober 2010 das Portfolio des Simulations-Spezialisten astragon. Der "Landwirtschafts- Simulator 2011" aus dem Hause des Entwicklers Giants. Mehrspieler- Modus, Viehzucht und zahlreiche bekannte Markengeräte sind nur die Features, die zuerst genannt werden sollten. Daneben wartet der "Landwirtschafts-Simulator 2011" mit besserer Grafik und weiterer Neuerungen auf, und verspricht so, auch hohe Ansprüche an eine Landwirtschafts-Simulation noch zu übertreffen. Einsteigen, losfahren und den eigenen Hof managen - das ist der Landwirtschafts-Simulator 2011 für Mac OS X.

Neue Möglichkeiten

Was erwartet Spielefans im neuen Teil der beliebten Simulations-Reihe? Neu ist beispielsweise die Viehzucht mit gleich einer ganzen Reihe vielseitiger Aufgaben. Von der Fütterung des Viehs bis zum Ausbringen organischen Düngers auf dem Feld. Mit dem Verkauf von Milch aus eigener Produktion an Molkereien wird zusätzliches Geld verdient. Eine weitere große Neuerung ist der Multiplayer-Modus, in welchem Spieler über das Internet weltweit oder mit Freunden im lokalen Netzwerk gemeinsam einen Hof bewirtschaften können.

Zahlreiche Marken - Realität pur!

Im Karrieremodus schlüpft der Spieler in die Rolle eines jungen Landwirts und erlebt den abwechslungsreichen Alltag in der komplett überarbeiteten, frei begehbaren Welt. Durch etliche Tätigkeiten gilt es, die nötigen finanziellen Mittel zu erwirtschaften, um neue Fahrzeuge und Geräte zu erwerben. Hierzu stehen zahlreiche, detailgetreu modellierte Traktoren, Mähdrescher und Gerätschaften bereit - wie z.B. Pflüge, Sämaschinen, Ballenpressen und Ladewagen. Dank der Lizenzierung von führenden Herstellern wie DEUTZ-FAHR, KRONE, HORSCH, PÖTTINGER und VOGEL & NOOT werden originalgetreue Maschinen über Hof und Felder gesteuert. Das ist Realität pur!

Modden oder Modden lassen!

Und wem der eigene Fuhrpark immer noch nicht groß genug ist, kann aus einer Vielzahl von Modifikationen wählen und diese im Internet herunterladen. Durch das ausgeklügelte Mod-System werden zusätzlichen Inhalte ganz einfach und automatisch installiert. Wer möchte, kann auch selber aktiv werden und ganz eigene Simulations-Mod gestalten. Der Modding-Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Egal ob als "Landwirtschafts-Simulator"-Fan oder nur zum entspannenden Spiel zwischendurch: Mit dieser Simulation entflieht man spielerisch dem Alltagsstress und kann doch das Leben eines modernen Landwirtes realitätsnah und spannend erleben!

Dieses Spiel bietet:

Karrieremodus mit Wirtschaftsteil und Viehzucht
Spielen Sie zusammen mit Freunden übers Internet/LAN im neuen Multiplayer-Modus
Neuer Fuhrpark mit authentischen Landmaschinen von DEUTZ-FAHR, KRONE, HORSCH, PÖTTINGER und VOGEL & NOOT
Verschiedene Fruchtarten wie Gerste, Mais, Raps und Weizen
Eine komplett frei befahrbare Welt
Computergesteuerte Hilfskräfte
Download weiterer Karten, Fahrzeuge und Geräte mit automatischer Mod-Installation
Unterstützung von Gamepad, Joystick & Steering Wheel

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.