AOL Phone Flat für 8,99 Euro – Preissenkung um 40 Prozent

AOL bietet allen Internetnutzern in Deutschland einen Monat kostenfreies Telefonieren ins Festnetz – ohne Mindestvertragslaufzeit.

(PresseBox) (Hamburg, ) AOL macht allen Internetnutzern in Deutschland ein unschlagbares Angebot: Einen Monat lang kostenfrei telefonieren mit der AOL Phone Flat in das gesamte deutsche Festnetz. Nach Ablauf dieser Gratis-Testzeit kann sich der Nutzer entscheiden, ob er das Angebot für 8,99 Euro pro Monat weiterführt, in einen anderen Tarif wechselt oder nicht weiter mit AOL telefonieren möchte. Die AOL Phone Flat ist damit eine der derzeit günstigsten VoIP-Flatrates im deutschen Telefonmarkt.



„Wir möchten mit diesem Angebot allen Internetnutzern in Deutschland die einzigartige Gelegenheit geben, VoIP ohne Risiko auszuprobieren. So hat jeder die Möglichkeit sich ohne lange Vertragsbindung und ohne Kosten für Festnetzgespräche, von der Qualität unserer Telefonlösung AOL Phone zu überzeugen“, erklärt Matthias Quadflieg, Vice President Marketing & Sales bei AOL Deutschland.



Nutzer erhalten die nötige Hardware ab 0 Euro bei AOL. Beim Einsatz der AOL Phone Hardware bleibt der Computer ausgeschaltet und man telefoniert wie gewohnt mit seinem analogen Telefon. AOL Phone kann natürlich auch ohne zusätzliche Hardware über das AOL Phone Softphone in Verbindung mit einem Windows PC genutzt werden. In diesem Fall muss der Computer allerdings eingeschaltet sein, um zu telefonieren.

Für die Nutzung von AOL Phone benötigt man einen DSL-Anschluss. Diesen gibt es als Paket – bestehend aus DSL-Leitung und Daten-Flatrate – bei AOL bereits ab 24,98 Euro im Monat.


AOL Phone Fun
AOL Phone FreeWeekend
AOL Phone Flat

Grundgebühr (pro Monat)
0 Euro
4,99 Euro
8,99 Euro

Mindestumsatz (pro Monat)
0,99 Euro
0 Euro
0 Euro

Einrichtungsgebühr
0 Euro
0 Euro
0 Euro

Gespräche zwischen AOL Phone Kunden
0 Euro
0 Euro
0 Euro

Nationale Festnetzgespräche Mo-Fr 0-24 Uhr (pro Min)
1,5 Ct
1,5 Ct
0 Euro

Nationale Festnetzgespräche , Sa. So. sowie bundeseinheitliche Feiertage (pro Min)
1,5 Ct
0 Euro
0 Euro

Nationale Mobilfunkgespräche
20 Ct
20 Ct
20 Ct

Mindestlaufzeit
Keine
1 Monat
1 Monat

Kosten im ersten Monat für Gespräche ins Festnetz
Je nach Nutzung
Je nach Nutzung
0 Euro



Kunden, die nicht den AOL DSL-Access nutzen, zahlen eine monatliche Grundgebühr von 2 Euro – bei der AOL Phone Flat erst ab dem zweiten Monat.


Alle Kunden, die bereits die AOL Phone Flatrate nutzen, werden automatisch auf den neuen Tarif von 8,99 Euro im Monat umgestellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.