ANKAMA auf der AnimagiC in Bonn

(PresseBox) (Roubaix, Frankreich, ) Vom 30. Juli bis 01. August 2010 wird ANKAMA in Bonn sein, wo sich Fans und Anhänger des Manga- und Anime-Genres zur AnimagiC, Deutschlands größter Anime-, Manga- und J-Culture-Convention, versammeln.

Vom 30. Juli bis zum 01. August trifft sich auf der AnimagiC in der Bonner Beethovenhalle alles, was das Anime-Herz schneller schlagen lässt. Auch Ankama wird dieses Jahr auf der AnimagiC im Internetcafé im Eingangsbereich vertreten sein.

Auf dem Programm der AnimagiC, die bereits zum zwölften Mal rund 15.000 Besucher nach Bonn locken wird, stehen bunte Show-Programme, beliebte Cosplay-Contests, Signierstunden japanischer und deutscher Ehrengäste, sowie viele weitere Highlights. Ankama wird dort nicht nur die neue, verbesserte Version des Online-Spiels DOFUS auf 7 Rechnern des Internetcafés präsentieren, sondern wird den Manga und Anime Fans auch das Trans-Media Konzept Wakfu vorstellen.

Mit DOFUS 2.0 hat Ankama eines der wichtigsten Updates in der Geschichte des Spiels herausgebracht. In der neuen Version wurde der Client neu programmiert und der gesamte Spielinhalt aufgepeppt. Im Juni wurde ebenfalls die neue Erweiterung, der Eiskontinent Frigost, veröffentlicht, die bereits allen hochstufigen Spielern zur Verfügung steht, und von DOFUS-Fans und Neugierigen im Internetcafé der AnimagiC entdeckt werden kann.

Das ist aber noch nicht alles: Die Welt von Wakfu, dem Nachfolger von DOFUS, wird über verschiedene Medien ebenfalls enthüllt!

Im Anime-Kino der AnimagiC werden einige Episoden der Wakfu-Zeichentrickserie gezeigt, und das noch vor dem offiziellen Deutschland-Start auf RTL II! Im französischen Fernsehen ist Wakfu als eine der beliebtesten TV-Serien ein großer Erfolg (durchschnittlich 1 Mio. Zuschauer pro Episode).

Die Wakfu Comics werden in Deutschland ab Herbst von Tokyopop verlegt. Auf der AnimagiC werden alle Fans von DOFUS und Wakfu am Stand von Tokyopop die Möglichkeit haben, die Wakfu-Merchandising Artikel anzuschauen und natürlich auch zu erwerben.

Am Samstag, den 31. Juli zwischen 13:00 und 14:00 Uhr wird im großen Anime Kino ein Publisher Panel stattfinden, in dem die Besucher eine Stunde lang die neuesten Informationen rund um DOFUS und Wakfu erhalten. Dies ist die einmalige Gelegenheit, das deutsche ANKAMA-Team mit Fragen zum Spiel und seiner neuen Version zu löchern! Darüber hinaus haben die Besucher des Publisher Panels die Chance, DOFUS-Artbooks, Mangas, Plüschtiere und andere Goodies zu gewinnen.

Diverse DOFUS und Wakfu Fan Goodies sind in den AnimagiC Con Tüten zu finden. Alle DOFUS & Wakfu Cosplayer, die zum Internetcafé kommen, werden zusätzlich mit Geschenken belohnt.

Mehr Informationen zur Veranstaltung, sowie zur Ticketvorbestellung erhalten Sie auf der offiziellen Internetseite zur AnimagiC: http://www.animania.de/animagic.html

Ankama Games

ANKAMA ist eine unabhängige Firma, die 2001 von Anthony Roux, Camille Chafer und Emmanuel Darras in Roubaix gegründet wurde. Sie ist im Bereich der digitalen Medien beschäftigt, und zählt mehr als 400 Angestellte. Bestärkt durch den Erfolg des MMORPGs DOFUS mit mehr als 25 Millionen Spielern, ist ANKAMA in verschiedenen Bereichen tätig: Computerspiele, Verlag, Animation, Erstellung von Webseiten, im Pressebereich, Dienstleistungen für Handys und, Videospiele für Next Generation Konsolen. Für weitere Infos empfehlen wir unsere Seite: www.ankama‐group.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.