Andritz erhält ersten Auftrag zur Lieferung einer schlüsselfertigen Stahlbandbeizanlage nach Russland

(PresseBox) (Graz,, ) Der internationale Technologiekonzern Andritz, Österreich, erhielt vom Novolipetzker Metallurgischen Kombinat oAG, Russland, den Auftrag zur Lieferung einer schlüsselfertigen Schubbeize mit Säureregeneration. Der Auftragswert beträgt rund 55 MEUR. Die Inbetriebnahme der Anlage ist für das erste Quartal 2007 vorgesehen.

Im Auftragsumfang sind enthalten:

Beizlinie, speziell für die Behandlung von Siliziumstahl ausgelegt

Säureregeneration mit Oxidaufbereitungsanlage

Anlage zur Siliziumabscheidung aus der Abbeize

Alle Gebäude und die gesamte Infrastruktur wie Kräne, Straßen, Bahnanschlüsse und Kommunikation

Die neue Beizanlage ist für die Behandlung eines Produktmix aus kornorientiertem Siliziumstahlband sowie Normalstahl ausgelegt. Die Jahresproduktion beträgt ca. 300.000 Tonnen, bei einer maximalen Bandbreite von 1.300 mm und einem Dickenbereich zwischen 1,5 mm und 3 mm.

Die Anlage ist für eine maximale Geschwindigkeit von 180 m/min ausgelegt. Die Nennkapazität der Säurerückgewinnung beträgt 2,500 l/Stunde. Durch die Optimierung der benötigten Säuremengen und Chemikalien werden der Verbrauch und die Abwassermengen minimiert.

Dieser Auftrag bestätigt eindrucksvoll die weltweit führende Stellung von Andritz in der Oberflächenbehandlung von Stahlband mit gesamtheitlicher Technologiekompetenz. Auch die kurze Projektlaufzeit von nur 14 Monaten zur Umsetzung dieses Auftrags zeigt die große Erfahrung von Andritz, die in den letzten Jahren beim Bau vieler vergleichbarer Anlagen gewonnen werden konnte.

Andritz AG

Die Andritz-Gruppe ist einer der weltweit führenden Lieferanten von kundenindividuell maßgeschneiderten Anlagen, Systemen und Dienstleistungen für die Zellstoff- und Papierindustrie, für Wasserkraftwerke, die Stahlindustrie sowie andere Spezialindustrien (Fest-Flüssig-Trennung, Futtermittel und Biomasse). Der Hauptsitz der Gruppe, die weltweit rund 12.900 Mitarbeiter beschäftigt, befindet sich in Graz, Österreich. Andritz verfügt über Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften auf der ganzen Welt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.