Einspeisevergütung gesichert

EVALON® Solar in Großbritannien MCS zertifiziert

(PresseBox) (Trier, ) Nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen europäischen Nachbarstaaten wird Solarstrom gefördert. So auch in Großbritannien seit dem 01. April 2010. Um diese Förderung zu erhalten müssen die zu installierenden PV-Module eine bestimmte Zertifizierung vorweisen. Dazu entwickelten die Briten ein unabhängiges Zertifizierungs-System: MCS - Microgeneration Certification Scheme. MCS gewährleistet, dass die zertifizierten Produkte dem geforderten Standard entsprechen und bildet so die notwendige Grundlage für eine spätere Einspeisevergütung. Natürlich wurde auch die weltweit erste Strom erzeugende Dachbahn EVALON® Solar der Trierer alwitra GmbH gemäß MCS auditiert und zertifiziert. Damit ist EVALON® Solar in allen Varianten vom Typ 136 bis hin zum Typ 408 in Großbritannien einsetzbar. Der durch die multifunktionale Dachbahn erzeugte und eingespeiste Strom wird in Zukunft aufgrund des Zertifikates entsprechend der britischen Regelungen vergütet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.