Austritt aus der Geschäftsführung der ALVECON GmbH & Co. KG

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Torsten Hofmann ist zum 30. Juni 2009 aus der Geschäftsführung der ALVECON GmbH & Co. KG ausgetreten, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Torsten Hofmann verantwortete zuvor seit März 2006 den Bereich Vertrieb, seit Anfang des Jahres gemeinsam mit Ernst Lichtner. Damit besteht die Geschäftsführung der ALVECON zukünftig aus dem Geschäftsführer Vertrieb Herrn Ernst Lichtner sowie dem Geschäftsführer Betrieb Herrn Olaf Bruhn.

Die personelle Umstrukturierung wird die eingeschlagene Unternehmensausrichtung der ALVECON nicht beeinträchtigen. Die beiden verbliebenen Geschäftsführer werden den bundesweiten Ausbau der Organisation unabhängiger Systemmakler weiterhin konsequent verfolgen und umsetzen.

SDV Servicepartner der Versicherungsmakler AG

Die ALVECON GmbH & Co. KG, mit Sitz in Frankfurt am Main, ist ein unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler und seit über 6 Jahren erfolgreich auf dem Markt. Mit über 45 Innendienstmitarbeitern, 20 angestellten Führungskräften im Außendienst und über 150 Vertriebspartnern deutschlandweit bietet das Unternehmen unabhängige Finanzberatung und Versicherungsvermittlung mit ganzheitlichem Ansatz. Derzeit werden 42.000 Kunden von Alvecon betreut. Weitere Informationen unter www.alvecon.de/Presse

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.