Altera demonstriert Interoperabilität seiner 28-nm-FPGAsmit PCIe Gen3-Switches von PLX Technology

(PresseBox) (San Jose, Kalif., ) Altera hat die Interoperabilität seiner Stratix® V GX-FPGAs mit den ExpressLane(TM) PCI Express® (PCIe®) Gen3-Switches von PLX Technology demonstriert. Die Stratix V GX-FPGAs verfügen über Hard PCIe Gen3 IP-Funktionsblöcke und sind die derzeit einzigen FPGAs, die mit einem PCIe Gen3-Switch arbeiten können.

Stratix V-FPGAs bieten bis zu vier Hard PCIe Gen3 x 8 IP-Blöcke. Diese Funktionsblöcke unterstützen Konfigurationen mit x1, x2, x4 und x8 Lanes. Sie bieten Datenraten von bis zu 8 Gbit/s je Lane und damit einen doppelt so hohen Durchsatz im Vergleich zur Vorgänger-Generation (Gen3 x 8 im Vergleich zu Gen2 x8). Die Hardware-IP der PCIe-Blöcke in den Stratix V-FPGAs ermöglicht die Einsparung von bis zu 100 000 Logikelementen im Vergleich zu einer Software-Implementierung. Die Hard PCIe Gen3 IP-Blöcke integrieren den PCIe-Protokoll-Stack in das FPGA sowie die Transceiver-Module, Physical-, Data-Link- und Transaction-Layer. Die Stratix V-FPGAs mit PCIe Gen3-IP erfüllen die PCIe Base Spezifikationen Rev. 3.0, 2.x und 1.x.

PCIe Gen3 ist die neueste Version des populären, schnellen Verbindungs-Standards. Dafür bieten die Switches von PLX Technology innovative Designs mit zahlreichen Ports für leistungsfähige Anwendungen in Servern, Speichern oder Kommunikations-Plattformen. Das Gen3-Portfolio von PLX umfasst 11 Bausteine mit 12 bis 48 Lanes sowie drei bis 18 Ports. Alle Bausteine sind verfügbar, während weitere Konfigurationen in der Entwicklung sind.

Verfügbarkeit

Stratix V-FPGAs sind verfügbar. Die leistungsfähigen 28-nm-Bausteine werden von Kunden eingesetzt, die die innovativen Technologien wie 14,1-Gbit/s-Transceiver, Embedded-HardCopy-Blöcke oder DSP-Blöcke mit variabler Genauigkeit benötigen. Weitere Informationen über die PCIe-Technologie von Altera findet man unter www.altera.com/technology/high_speed/protocols/pcie-hard-ip/pro-hard-ip.html. Mehr zu den Stratix V-FPGAs erfährt man unter www.altera.com/stratix5.

Altera GmbH

Mit den programmierbaren Lösungen von Altera können System- und Halbleiter-Hersteller ihre Produkte schnell und kosteneffektiv entwickeln bzw. differenzieren und sich so Marktvorteile sichern. Mehr über die FPGA-, CPLD- und ASIC-Bausteine von Altera unter: www.altera.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.