Mehr Struktur, weniger Kosten: AlphaNodes bringt ITStandards in den Mittelstand

(PresseBox) (Grünwald / München, ) Mit der Neustrukturierung der Webseite komplettiert AlphaNodes seine strategische Neuausrichtung: Als einer der ersten Anbieter in Deutschland spezialisiert sich das Beratungsunternehmen auf die Strukturierung geschäftskritischer Drupal und PHP-Projekte. AlphaNodes führt in mittelständischen Unternehmen dieselben Qualitätsstandards ein, die bei großen Unternehmen wie z.B. Siemens oder BMW längst etabliert sind - und füllt mit dieser Spezialisierung eine Lücke in IT-Abteilungen.

"In IT-Projekten werden täglich Unmengen an Geld, Zeit und Arbeitsleistung verbrannt", sagt AlphaNodes-Geschäftsführer Alexander Meindl. "Dabei lassen sich bis zu 90 Prozent aller ITProbleme durch eine gezielte Planung von vornherein vermeiden." Der Spezialist für Drupal und PHP arbeitet seit 20 Jahren mit komplexen IT-Systemen und hat in zahlreichen nationalen und internationalen Projekten immer wieder ähnliche Erfahrungen gemacht. "Die meisten IT-Projekte geraten ins Stocken oder scheitern aufgrund derselben Ursachen", erklärt Meindl. Neben Problemen bei der internen Kommunikation seien eine schlechte Planung, unklare oder unrealistische Zieldefinitionen oder fehlendes Qualitätsmanagement die Hauptgründe dafür, dass Projekte teurer würden oder länger dauerten als geplant.

Das bestätigen zahlreiche internationale Studien. Bereits 1998 identifizierten britische Wissenschaftler in einer Studie unter IT-Entscheidern im Finanzsektor ( The Bull-Survey) die genannten Faktoren als Hauptursachen für eine Bruchlandung. "Dass IT-Projekte mit Problemen behaftet sind, ist an sich nicht neu", ordnet Meindl ein. "Das frustrierende daran ist, dass sich in den letzten Jahren nicht viel geändert hat - und das trotz der Tools und Methoden, die wir heute zur Verfügung haben." Während große Konzerne wie Bosch, Siemens oder Infineon kein Projekt ohne Methoden und Tools zur Projektstrukturierung beginnen, herrsche in den IT-Abteilungen kleiner und mittelständischer Betriebe oft Chaos. Dabei sind es besonders diese Unternehmen, die aufgrund der begrenzten finanziellen Ressourcen von einer gezielten Projektstruktur und transparenten Workflows profitieren.

Lücke in IT-Abteilungen

Die Gründung der AlphaNodes GmbH ist eine Konsequenz aus der Erfahrung mit unwirtschaftlichen Projekten, erklärt Meindl. "Wir wollen Unternehmen helfen effizienter zu arbeiten und die üblichen und weniger üblichen Fehler gar nicht erst zu machen."

Um die Geschäftsprozesse von Unternehmen effizienter zu machen, strukturiert er IT-Projekte vom Konzept bis zum Launch und darüber hinaus. Sein Team analysiert und entwickelt das technische Konzept (z.B. Deployment), hilft bei der Zusammenstellung des Personals, führt agile Softwaremethoden wie Scrum oder Kanban ein, etabliert transparente Workflows im Team oder definiert Eskalationsprozesse, um auch im Notfall den Fortschritt des Projekts zu gewährleisten.

Mit dieser Spezialisierung füllt AlphaNodes eine Lücke in IT-Abteilungen.

"Wir entwickeln nicht nur theoretische Konzepte, sondern helfen den Unternehmen auch persönlich diese in ihrem Team umzusetzen", erklärt Meindl. Als unabhängiger Experte übernimmt er oft eine Vermittlungsfunktion, die innerhalb eines Unternehmens nicht verfügbar ist. "Wenn Probleme auftreten kommt es innerhalb des Teams oft zu sozialen Schwierigkeiten und das gesamte Projekt bleibt stehen", erläutert Meindl. Als externer Berater ist er nicht an die Unternehmenshierarchie gebunden und kann neutral vermitteln, damit es weiter geht.

Darüber hinaus bringt der Software-Spezialist das Wissen aus großen und kleinen IT-Projekten mit - eine Perspektive, die besonders in Erstprojekten nicht vom internen Personal abgebildet werden kann. "Wir wissen, warum Projekte scheitern und helfen IT-Verantwortlichen dabei schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen." Durch konkrete Entscheidungsoptionen und bewährte Methoden beschleunigt AlphaNodes die Planungsphase von Projekten und erspart Entscheidern zeitraubende Diskussionen.

Modernisierungsbedarf beim Mittelstand

Die strukturierte Planung ist das Rückgrat eines effizienten Webprojekts. In großen Konzernen wie Siemens, Bosch oder Infineon sind die von AlphaNodes angewandten Methoden und Tools aus diesem Grund längst etabliert. Nicht so bei der breiten Masse: speziell bei mittelständischen Unternehmen ist der Strukturierungsbedarf nach wie vor groß.

75 Prozent der IT-Entscheider rechnen laut einer Greneca-Studie ( 2010/2011, USA ) bereits bei der Planung des Projekts damit, dass ihr Vorhaben scheitert. 80 Prozent der Befragten gaben an, mindestens die hälfte der Zeit mit Nachbesserungen zu verbringen, die bei strukturierter Planung hätten vermieden werden können.

Alexander Meindl kennt die Praxis hinter solchen Zahlen. "Wenn wir nicht von vornherein dabei sind muss ich in der Regel erst einmal aufräumen", sagt der Geschäftsführer von AlphaNodes. "In den meisten Unternehmen ist kein funktionierende Deployment-Konzept vorhanden, es gibt keine automatisierten Tests zur Qualitätssicherung, die Mitarbeiter kommunizieren aneinander vorbei und niemand weiß was der andere tut."

AlphaNodes überträgt die Erfahrung aus großen Projekten auf kleinere Teams und gibt so den mittelständischen Unternehmen die gleichen ( Qualitäts)-Standards mit, die in großen Konzernen bereits etabliert sind.

Weitere Infos unter www.alphanodes.de

AlphaNodes GmbH

Die AlphaNodes GmbH berät IT-Entscheider bei der Konzeption und Abwicklung komplexer ITVorhaben in Drupal oder PHP. Das Unternehmen mit Sitz in Grünwald bei München bringt Struktur und Transparenz in IT-Projekte. Das Expertenteam hilft Verantwortlichen bei der Entscheidungsfindung, steigert die Effizienz von Teams, unterstützt bei der Auswahl der richtigen Methoden und überwacht und vereinfacht IT-Prozesse.

AlphaNodes strukturiert geschäftskritische Projekte vom Konzept bis zum Launch und darüber hinaus. Weitere Informationen über die Lösungen von AlphaNodes gibt es auf www.alphanodes.de Oder kontaktieren Sie AlphaNodes direkt unter +49 (89) 69 34 91 80 oder kontakt@alphanodes.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.