Wärmepumpen Experten-Kongress für Architekten und Planer am 6. Mai in Hannover

(PresseBox) (Kasendorf, ) "Energetisches Bauen und Sanieren" stehen im Mittelpunkt des Alpha-InnoTec Experten-Kongress 2010. Unter dem Motto "Entdecken Sie (Ihre) Energiepotenziale" bietet der oberfränkische Wärmepumpen-Spezialist Alpha-InnoTec am 6. Mai in Hannover und am 19. Mai im hauseigenen Schulungscenter ein hochkarätiges Vortragsprogramm für Architekten und Planer, unter anderem mit einem Vortrag von Prof. Dr. Ing. Reichelt vom Test- und Weiterbildungszentrum Wärmepumpen und Kältetechnik und mit vielen Beispielen aus der täglichen Praxis.

"Die Anforderungen an Architekten und Planer werden immer komplexer. Moderne Bauherren, insbesondere Kommunen und Unternehmen, fordern nicht nur optisch ansprechende Entwürfe sondern auch durchdachte, technische Lösungen, um die Energiekosten des Gebäudes langfristig im Griff zu haben," erläutert Alexander Arnold - bei Alpha-InnoTec verantwortlich für den Vertrieb von Wärmepumpen-Großanlagen von 30 bis 800 kW- die Herausforderungen vor der Planer heute stehen.

Ausgeklügelte Energiekonzepte können mit modernen Wärmepumpen realisiert werden: angefangen bei Kompakt-Geräten für kleine Einfamilienhäuser bis hin zu Großanlagen mit bis zu 800 kW. "Um Architekten und Planern die Möglichkeiten der Wärmepumpe aufzuzeigen haben wir kompetente Referenten, wie den Wärmepumpenspezialist Prof. Dr. Ing. Reichelt oder den Bohrspezialisten Frank von Brandis gewinnen können," freut sich Alexander Arnold.

Aber auch das Gebäude selbst wird energetisch betrachtet. So stellt Heiko Reinhard Faltenbacher von der Firma BASF Wärmedämm-Mythen auf den Prüfstand. Holger Peter, geschäftsführender Gesellschafter der Alpha-InnoTec Sun GmbH, hält einen Vortrag über die Integration von Designkollektoren in das Gebäude und zeigt damit auf, "wie schön Sonnenenergie sein kann".

Referenten der Firma Dennert Baustoffwelt GmbH & Co. KG stellen zudem innovative Raumklimadecken vor, mit denen sich Gebäude in Kombination mit Wärmepumpen sowohl beheizen, als auch kühlen lassen - und das extrem umweltfreundlich.

Abgerundet wird die Vortragsreihe durch die detaillierte Vorstellung einer Referenzanlage in der Nähe von Hannover, bei der sich die Zuhörer davon überzeugen können, wie ein Großgebäude mit einem enormen Wärmebedarf kostengünstig mit Wärmepumpen beheizt werden kann. Teilnehmer der Veranstaltung am Firmenstandort Kasendorf haben dagegen die Gelegenheit die vorgestellte Referenzanlage live zu erleben. Denn dort wird die Technik der hauseigenen Heizung Gegenstand des Vortrags sein.

Der Alpha-InnoTec Experten-Kongress findet am 6. Mai von 10.00 bis 17.00 Uhr in Hannover im Best Western Premier Parkhotel Kronsberg und am 19. Mai 2010 in Kasendorf, direkt im Alpha-InnoTec Schulungscenter statt. Die Teilnahme-Gebühr beträgt 30 EUR pro Person.

Weitere Informationen finden Sie unter www.energie-potenziale.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.