Allied Telesyn liefert Lösungen für neues VoIP-Angebot von Tiscali Deutschland

Carrier-Großauftrag für Allied Telesyn

(PresseBox) (Hallbergmoos, ) Internet Service Provider Tiscali stattet seine deutschen Kunden für die Nutzung von VoIP (Voice over IP) ab 2006 mit den Intelligent Multiservice Gateways (IMG) von Allied Telesyn aus. Der Produkt-Rollout wird sich über mehrere Jahre erstrecken und ist mehrstufig angelegt. Der Vorteil der Allied Telesyn Lösung besteht darin, dass die Kunden keinerlei Konfigurationsaufwand haben, da sich die Geräte vom Network Operations Center des Service Providers aus konfigurieren lassen. In Deutschland wendet sich Tiscali sowohl an Privat- als auch an Geschäftskunden.

„Unsere iMGs benötigen als Kommunikationslösungen beim Anwender nur wenig Platz und lassen sich sehr kostengünstig installieren. Sie bieten nun auch den Tiscali-Kunden eine ideale Infrastruktur, um kostengünstiges VoIP zu nutzen. Auf Wunsch können später die Services um IPTV und weitere breitbandige Internetdienste erweitert werden. Der Tiscali-Kunde profitiert, weil er alle Services aus einer Hand erhält und sich um nichts kümmern muss.
Tiscali hält sich für die Zukunft alle Optionen offen, um durch zusätzliche Services weitere Umsätze zu generieren,“ so Marcus Otto, Director NSP Business bei Allied Telesyn in Deutschland.

Allied Telesyns iMG-Serie unterstützt verschiedene POTS (Plain Old Telephone
Services) oder ISDN Interfaces für VoIP-Protokolle wie H.323, SIP und MGCP.
Service Provider, die VoIP-Services anbieten, erhalten damit ein hohes Maß an Flexibilität, können sie doch weiterhin ihre bereits bestehende Infrastruktur und eine breite Auswahl an Softswitch-Lösungen nutzen. Die iMGs ermöglichen des weiteren die Anbindung vom Modems und Faxgeräten an Voice-Interfaces für andere Anwendungen in SoHo-Umgebungen.

Mit den Multiservice Gateways von Allied Telesyn geben Netzwerk Service Provider ihren Kunden zuverlässige und leicht zu installierende CPEs (Customer Premise Equipment) mit umfassenden Quality of Service-Eigenschaften in die Hand. Mit Allieds Konfigurations-Software Zero Touch Configurator und der Network Management Software lassen sich die Geräte vom NSP zentral einrichten und verwalten. Davon profitieren ISP und Subscriber, sollte der Kunde Änderungen bei seinen Services wünschen. Die iMG-Familie kombiniert die Unterstützung von IP-Multicasting und QoS mit der Bandbreitenkapazität von Glasfaser oder Kupfer, um dem Kunden gleichzeitig Video Streams, IP-Telefonie und High-Speed-Internet in hoher Qualität zu liefern. Dabei ermöglichen die Gateways in der häuslichen Umgebung sowohl kabelgebundene als auch drahtlose Übertragungen IP-basierter Services.

Allied Telesis International GmbH

Allied Telesyn ist als Anbieter von aktiven Ethernet-Komponenten seit über 16 Jahren in Deutschland tätig. Das Unternehmen hat sich auf Ethernet-Netzwerke für den Enterprisekunden sowie Connectivity-Systeme spezialisiert. Dabei hat Allied Telesyn sein Lösungsportfolio kontinuierlich erweitert, so dass das Unternehmen heute das branchenweit breiteste Angebot von End-to-End Netzwerklösungen für Organisationen jeder Größenordnung bietet. Dazu gehören neben Triple Play Diensten (Sprach,- Video - und Datenintegration) auch Access, Aggregations-, Backbone- und Core-Transport-Technologien für kostengünstige Ethernet/IP-basierte Lösungen.

Allied Telesyn gehört zur Allied Telesis Gruppe, einer internationalen Organisation mit einem weltweiten Umsatz von über 600 Millionen US-Dollar und mit über 1 Mio. zufriedener Kunden. Die deutsche Unternehmenszentrale befindet sich in München-Hallbergmoos. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter www.alliedtelesyn.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.