Weihnachtsaktion: Rabatt auf professionelles Depotmanagement

Fondsportal aktienfonds.com startet Weihnachtsaktion mit Serviceoffensive

(PresseBox) (Frankfurt, ) Knapp zwei Wochen vor dem Weihnachtsfest startet das Fondsportal aktienfonds.com seine Serviceoffensive: Für neu eröffnete Depots wird die reguläre Servicepauschale um zehn Basispunkte gesenkt. "Da die Servicepauschale abhängig vom jeweiligen Depotwert ist, kann so beispielsweise bei einem Anlagevolumen von 500.000 Euro der Rabatt satte 500 Euro pro Jahr betragen", erläutert Thomas Adolph, Geschäftsführer von aktienfonds.com. Die Weihnachtsaktion läuft bis zum 31. Dezember und gilt für alle in diesem Zeitraum über das Fondsportal neu eröffneten Depots.

Bei aktienfonds.com kann der Anleger zwischen drei verschiedenen Depotvarianten wählen: "Gemanagtes Portfolio", "Individualdepot" oder "Discount Brokerage". Die Kundendepots werden wahlweise bei der Frankfurter Fondsbank oder der luxemburgischen Depotstelle Moventum in Verbindung mit der Banque de Luxembourg geführt. Bei allen Depotvarianten entfallen bei Fondskauf die zu zahlenden Ausgabeaufschläge, die je nach Fonds bis zu 6,25 Prozent betragen können. Bei den luxemburgischen Gemanagten Portfolios entfallen zudem generell Tausch-, Verkaufs- und Depotführungsgebühren.
Sämtliche Leistungen werden in einer einzigen, vom Depotwert prozentual abhängigen Servicepauschale abgegolten. "Das hat für die Anleger mehrere
Vorteile: Die Transparenz der Kosten wird gesteigert, die Kosten sind abhängig vom erzielten Depotwert und außerdem kann die Servicepauschale im Gegensatz zu den Ausgabeaufschlägen als Werbungskosten in der Steuererklärung angesetzt werden", erklärt Finanzexperte Thomas Adolph.

Neben einer vergünstigten Servicepauschale profitieren Neukunden bei aktienfonds.com von der Möglichkeit, ihre bisherigen Fondsanteile in andere Fonds beliebiger Investmentgesellschaften tauschen zu können, ohne dabei einen Ausgabeaufschlag zahlen zu müssen. "Durch diese "Depotheilung" werden eventuell noch vorhandene Buchverluste nicht realisiert, denn der Anleger bleibt in der gleichen "Anlageklasse" investiert und wechselt lediglich das Anlageprodukt", erläutert Thomas Adolph.

Aktienfonds.com ist ein internetbasiertes Fondsportal, das sich auf die aktive Risikominimierung für Fondsinvestitionen spezialisiert hat. Auf dem Fondsportal der AFW Dienstleistungsgesellschaft mbH können Anleger Anteile von ca. 6.000 Aktien-, Immobilien-, Renten- und Geldmarktfonds ohne Ausgabeaufschlag erwerben und in einem der drei Depottypen "Gemanagtes Portfolio", "Individualdepot" oder "Discount Brokerage" aufbewahren. Die professionelle Kundenberatung basiert auf einem 17 Fragen umfassenden Analysebogen, der die Kunden in sechs verschiedene Risikotypen klassifiziert. Als Besonderheit bietet aktienfonds.com einen kostenfreien Tausch bestehender Fonds in andere Fonds beliebiger Investmentgesellschaften. Durch diese "Depotheilung" erfolgt ein Wechsel von wenig chancenreichen Anlagen in solche mit deutlich besseren Ertragsaussichten. Buchverluste werden dabei nicht realisiert, denn der Anleger bleibt in der gleichen "Anlageklasse" investiert und wechselt lediglich das Anlageprodukt.

aktienfonds.com

Aktienfonds.com ist ein internetbasiertes Fondsportal, das sich auf die aktive Risikominimierung für Fondsinvestitionen spezialisiert hat. Auf dem Fondsportal der AFW Dienstleistungsgesellschaft mbH können Anleger Anteile von ca. 6.000 Aktien-, Immobilien-, Renten- und Geldmarktfonds ohne Ausgabeaufschlag erwerben und in einem der drei Depottypen "Gemanagtes Portfolio", "Individualdepot" oder "Discount Brokerage" aufbewahren. Die professionelle Kundenberatung basiert auf einem 17 Fragen umfassenden Analysebogen, der die Kunden in sechs verschiedene Risikotypen klassifiziert. Als Besonderheit bietet aktienfonds.com einen kostenfreien Tausch bestehender Fonds in andere Fonds beliebiger Investmentgesellschaften. Durch diese "Depotheilung" erfolgt ein Wechsel von wenig chancenreichen Anlagen in solche mit deutlich besseren Ertragsaussichten. Buchverluste werden dabei nicht realisiert, denn der Anleger bleibt in der gleichen "Anlageklasse" investiert und wechselt lediglich das Anlageprodukt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.