Easy-Forex beschleunigt webbasiertes Devisen- Onlinehandelssystem um 50 % mit Akamai Web Application Accelerator

Technologie-Partnerschaft beseitigt Internet-Engpässe und Performanceprobleme für Nutzer in Australien, dem Nahen Osten und China

(PresseBox) (Dornach, ) Akamai Technologies SARL, ein Tochterunternehmen von Akamai Technologies, Inc. (NASDAQ: AKAM), dem Marktführer für die Performance-Optimierung von Websites mit Rich Media und dynamischen Inhalten sowie von Unternehmensanwendungen im Internet, unterstützt mit seiner Web Application Accelerator-Lösung die Online-Plattform www.easy-forex.com. Der führende Anbieter für webbasierten Devisenhandel in über 150 Ländern nutzt die Akamai-Lösung, um eine gleichbleibend gute Performance seiner dynamischen, hochgradig interaktiven Trading-Plattform für Nutzer in Australien, dem Nahen Osten und China zu gewährleisten.

Easy-Forex stellt auf diesem Weg auch eine kontinuierliche Verfügbarkeit in Spitzenzeiten sicher. Dank Akamai konnte die Auslieferung der Anwendungen um 50 % beschleunigt werden; gleichzeitig sorgt die Skalierbarkeit auf On Demand-Basis für die notwendige Flexibilität, um das im Zuge der weltweiten Wirtschaftskrise erheblich gestiegene Handelsvolumen im Devisenbereich zu bewältigen. Inzwischen werden mehr als 70% der bei Easy-Forex eingehenden Serviceanfragen über Akamai beschleunigt abgewickelt.

Der Online-Handel mit Devisen ist ein besonders sensibles Marktsegment. Für das Trading-Unternehmen Easy-Forex ist es daher ein entscheidender Erfolgsfaktor, den hohen Anforderungen seiner Kunden jederzeit und überall gerecht zu werden. Als das Unternehmen die Benutzerfreundlichkeit der Plattform auf den Prüfstand stellte, zeigte sich, dass im Hinblick auf die Performance noch deutlich Handlungsbedarf bestand.

"Wir mussten feststellen, dass unsere Nutzer in Australien, dem Nahen Osten und China in erheblichem Maße durch Internet-Engpässe beeinträchtigt waren", erläutert Uri Strauss, Head of Operations bei Easy-Forex. "Infolge der langen Wartezeiten für Seitenaufbau und -Aktualisierung ergaben sich für unsere Kunden in diesen Regionen drastische Nachteile bei Handelsabschlüssen und der Realisierung von Geschäftschancen."

Täglich wechseln weltweit Devisen im Wert von mehr als US$ 3 Billionen den Besitzer. Easy-Forex war einer der ersten Anbieter eines webbasierten Trading-Systems, das jedermann den Handel mit Devisen eröffnete. Die von Easy-Forex entwickelte Plattform zeichnet sich durch ihre hohe Benutzerfreundlichkeit und Transparenz aus und eröffnet Deviseninvestoren direkten Zugang zu den globalen Währungsmärkten. Die webbasierte Devisenhandelsapplikation, die Handel in Echtzeit und in zehn Sprachen ermöglicht, erfordert keinen Download. Nutzer können direkt nach dem Login mit ihren Transaktionen beginnen. Die Voraussetzung für fundierte Investmententscheidungen bilden dabei die durchdachten Features der Trading-Plattform: Zugang zu aktuellsten Marktinformationen - einschließlich Live-Datenfeeds der Nachrichtenagentur Reuters - und eine Reihe von Trading-Tools, mit denen Nutzer umgehend auf die sich schnell ändernden Marktbedingungen reagieren können.

Easy-Forex profitiert mit dem Einsatz des Web Application Accelerator von der weltweiten Akamai-Plattform. Das intelligente, dynamische Mapping-System von Akamai setzt auf der hochgradig skalierbaren Infrastruktur aus über 42.000 global verteilten Servern und mehr als 1.000 Netzwerken in 70 Ländern auf. Es stellt sicher, dass der Datenverkehr zwischen Endnutzer und Anwendungsserver stets an den optimalen Akamai-Server weitergeleitet wird. Gleichzeitig erkennt Akamai den schnellsten und zuverlässigsten Weg für den Abruf dynamischer Daten, die auf den Easy-Forex-Anwendungsservern in den USA vorgehalten werden. Der so erzielte Performancegewinn ist für eine Online-Handelsplattform von unschätzbarem Wert: Mit dem Einsatz der Akamai-Lösung steigerte Easy-Forex nicht nur die Kundenbindung, sondern erweiterte auch die Nutzerbasis.

Easy-Forex konnte durch die Partnerschaft mit Akamai kurze Antwortzeiten erzielen und gleichzeitig eine sehr viel höhere Verfügbarkeit erreichen, ohne dass dazu ein kostenintensiver Hardwareausbau notwendig gewesen wäre.

"Mit Akamai haben wir eine eindeutige Verbesserung der Anwendungsperformance erreicht, sodass wir trotz eines insgesamt höheren Handelsvolumens eine geringere Abbruchrate bei den Transaktionen verzeichnen", erklärt Strauss weiter. "Dank dieser Verbesserungen konnten wir unsere Reputation als zuverlässige Plattform für den webbasierten Devisenhandel weiter ausbauen. Obwohl unser Hauptaugenmerk auf der Performancesteigerung lag, verschaffte uns Akamai einen zusätzlichen Sicherheitsvorteil. So leistet der verstärkte Schutz gegen Denial of Service-Attacken aus dem Internet einen wichtigen Beitrag zum störungsfreien Betrieb unserer Services."

Informationen über Easy-Forex

Easy-Forex ist seit 2001 in über 150 Ländern tätig und ist in Australien, Europa und den USA zum Devisenhandel zugelassen. Neben seinem Hauptsitz in Limassol, Zypern, unterhält das Unternehmen neun weitere Niederlassungen weltweit.

Weitere Informationen sind unter www.easy-forex.com erhältlich.

Akamai Technologies GmbH

Akamai® bietet marktführende Managed Service-Lösungen zur Beschleunigung von Rich Media, dynamischen Transaktionen und Unternehmensanwendungen über das Internet an. War Akamai vor gut zehn Jahren noch Pionier auf dem Content Delivery-Markt, so werden die Akamai-Services heute von den bekanntesten Markenunternehmen quer durch alle Branchen genutzt. Mit seinem globalen Netzwerk aus Zehntausenden weltweit verteilten Servern bietet das Unternehmen die Alternative zu einer zentralisierten Webinfrastruktur - mit der für ein erfolgreiches Online-Geschäft nötigen Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Transparenz und Performance. Akamai hat das Internet in eine wachstumsfähige Informations-, Unterhaltungs-, Interaktions- und Kollaborationsplattform verwandelt.

Akamai macht den Unterschied. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter www.akamai.com.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.