Akamai ernennt Mark Vargo zum Senior Vice President und General Manager EMEA

Der erfahrene IT-Manager soll das Wachstum des Unternehmens in Europa, dem Nahen Osten und Afrika vorantreiben

(PresseBox) (München, ) Akamai Technologies, Inc. (NASDAQ: AKAM), eine führende Cloud-Plattform, mit der Unternehmen ihren Online-Nutzern - unabhängig von Gerät und Ort - Inhalte und Applikationen schnell und sicher bereitstellen können, hat Mark J. Vargo zum Senior Vice President und General Manager EMEA ernannt. Vargo wird von Zürich aus das EMEA-Geschäft einschließlich der Vertriebs-, Service- und Marketingaktivitäten in der Region leiten.

Mark Vargo verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in führenden Positionen auf den Gebieten Storage, Netzwerktechnologie, Telekommunikation und IT-Dienstleistungen. Bevor er zu Akamai stieß, war er für IBM tätig, wo er seit 2006 als Chefstratege für die Northern European Systems & Technology Group verantwortlich zeichnete.

"Mark Vargo ist ein überaus erfahrener Manager - genau der Richtige, um das Wachstum unseres EMEA-Geschäfts weiter voranzutreiben", ist Robert Hughes, Akamai Executive Vice President of Global Sales, Services and Marketing, überzeugt. "2011 konnten wir unsere EMEA-Präsenz auf zehn Vertriebsniederlassungen ausbauen. Zudem haben wir unsere Aktivitäten in sieben weiteren Ländern, teils über Partner, gestartet. Neu sind auch ein Servicezentrum in Krakau, ein hochmodernes Kundencenter in Zürich und mehrere neue Managementfunktionen für den gesamten EMEA-Raum. Nun wollen wir die nächste Stufe unseres Wachstums in dieser wichtigen Region erklimmen, und Mark Vargo wird uns mit seiner langjährigen Praxis- und Leitungserfahrung entscheidend dabei helfen."

"Die globale Akamai-Plattform bietet echten Mehrwert für Unternehmen, die bei der Entwicklung ihrer Strategien vermehrt auf Cloud, Mobilität, Sicherheit und Video setzen. Akamai war in Europa, dem Nahen Osten und Afrika schon immer stark vertreten, und ich freue mich sehr darauf, ein so etabliertes und kompetentes Team zu neuen Erfolgen zu führen", erklärt Vargo. "Ich sehe zahlreiche lukrative Chancen - sowohl in den EMEA-Märkten, in denen Akamai bereits präsent ist, als auch in den vielen Ländern, die noch auf unserer Agenda stehen. Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit wird die enge Zusammenarbeit mit den dortigen Kunden sein, die das Internet für ihren geschäftlichen Erfolg nutzen wollen."

Während seiner Zeit bei IBM entwickelte und implementierte Vargo Strategien zur Markteinführung von Speichersystemen und Cloud Computing in der EMEA-Region. Vor IBM hatte er zahlreiche Leitungspositionen bei führenden IT-Unternehmen wie IDC, GiantLoop Networks oder Memorex Telex inne und war einer der Gründungsmitglieder der EMC Corporation in EMEA.

Akamai Technologies GmbH

Akamai® ist eine marktführende Cloud-Plattform, über die Unternehmen ihren Online-Nutzern - unabhängig von Gerät und Ort - Inhalte und Applikationen schnell und sicher bereitstellen können. Die Akamai Intelligent Platform(TM) , auf der die Lösungen von Akamai aufsetzen, vereint umfassende Reichweite, hohe Zuverlässigkeit, Sicherheit, Transparenz und Expertise. Die Lösungen von Akamai sorgen dafür, dass Online-Angebote dem Verbraucher rund um die Uhr zur Verfügung stehen, und ermöglichen Unternehmen eine sichere Nutzung der Cloud. Akamai unterstützt mit seinen Services auch die zunehmend mobile Nutzung des Internets. Weitere Informationen, wie Akamai hilft, Innovation in einer extrem vernetzten Welt voranzutreiben, gibt es unter http://www.akamai.com, im Blog blogs.akamai.com oder auf Twitter unter @Akamai.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.