Informationsveranstaltung "Nach der Familienphase zurück in den Beruf"

(PresseBox) (Leipzig, ) Ist das Ende Ihrer Elternzeit in Sicht und wollen Sie Ihre Rückkehr in das Berufsleben in Angriff nehmen? "Mit einer guten Vorbereitung kann man den Weg in einen neuen Job ebnen und zeitaufwändige Umwege vermeiden. Schlau ist, wer sich zunächst mit allen notwendigen Informationen versorgt für den Wiedereinstieg nach der Elternzeit", so der Sprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner.

Was in dieser Situation alles zu bedenken ist, welche speziellen Informationsquellen es gibt, wo man Hilfe und Unterstützung bekommen kann, sind in der Informationsveranstaltung für Berufsrückkehrende der Agentur für Arbeit Leipzig zu erfahren.

Auch 2012 hat die Agentur für Arbeit Leipzig die bewährten Informationsveranstaltungen für Berufsrückkehrende wieder im Programm. Die erste Veranstaltung im neuen Jahr beginnt am 12. Januar 2012 um 9:00 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden). Dort gibt es auch Tipps zur Stellensuche.

Ort: Agentur für Arbeit Leipzig, Berufsinformationszentrum (BiZ) - Raum 2, Georg-Schumann-Straße 150, 04159 Leipzig
Eine Anmeldung ist erwünscht: vorzugsweise per E-Mail an Leipzig.BCA@arbeitsagentur.de oder per Telefon unter 0341 913-40533

Im Übrigen sind viele weitere Termine zu interessanten Informationsveranstaltungen und Job- und Ausbildungsbörsen in unserer zentralen Veranstaltungsdatenbank unter www.arbeitsagentur.de zu finden. Wer regionale Informationen sucht, sollte von der Startseite aus über die Navigation "Partner vor Ort" den Internetauftritt der Agentur für Arbeit Leipzig besuchen. Zum Thema "Beruflicher Wiedereinstieg und Familie" finden Bürgerinnen und Bürger dort unter der Menüauswahl "Chancengleichheit" viele Tipps und Links.

www.perspektive-wiedereinstieg.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.