Weihnachtsgeschäft 2011: Wachstumstreiber Performance-Marketing

40 Prozent mehr Publisher-Umsätze über affilinet

(PresseBox) (München, ) Auch 2011 konnte sich der Einzelhandel wieder einmal auf das Internet verlassen: Noch nie sind so viele Geschenke online bestellt worden wie im zurückliegenden Weihnachtsgeschäft. Nach ersten Zahlen des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels (bvh) bescherte der E-Commerce dem Handel einen Umsatz von 4,4 Milliarden Euro - das entspricht einem Plus von 22 Prozent gegenüber 2010. Besonders erfolgreich zeigen sich die Zahlen im Performance Marketing. Bei affilinet, der Nr. 1 in Deutschland und einem der führenden europäischen Performance-Netzwerke, stiegen die Publisher-Umsätze, die im November und Dezember 2011 generiert wurden, im Vergleich zum Vorjahr um rund 40 Prozent. affilinet ist damit ein wichtiger Wachstumstreiber im Weihnachts-Online-Geschäft 2011. "Maßgeblich daran beteiligt waren vor allem die starken Umsätze im Bereich Online-Retail", erklärt Ulrich Bartholomäus, Geschäftsführer DACH von affilinet. "Als Deutschlands größtes Netzwerk im Bereich Retail mit rund 1.000 Programmen und namhaften Kunden wie Zalando, eBay, C&A, Groupon oder Toys R Us bietet affilinet jede Menge effektive Lösungen zur Performance-Optimierung, wie z.B. Retargeting und Basket Tracking, die speziell im Retailbereich große Erfolge erzielen. Und das nicht nur zu Weihnachten!"

affilinet GmbH

Seit 1997 steht affilinet für höchstes Niveau und Qualität im Performance Marketing. Als Nr.1 in Deutschland und eines der führenden Affiliate-Netzwerke in Europa bieten wir unseren Partnern (Advertisern, Publishern & Agenturen) einen performance-starken Marktplatz mit höchster Service-Qualität, Transparenz, Sicherheit und einer innovativen Plattform. Europaweit sind bei affilinet über 2.500 Affiliate-Programme und mehr als 500.000 Publisher registriert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.